Rezept Gegrilltes Roastbeef 'Anglaise'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gegrilltes Roastbeef 'Anglaise'

Gegrilltes Roastbeef 'Anglaise'

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16038
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5752 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käseschäler !
Haben Sie nur kleine Mengen Käse zu reiben, nehmen Sie doch den Karfoffelschäler.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 1/2 kg Lende
250 ml Oel
2 El. Zitronensaft
1/8 l Weinessig
2  Knoblauchzehen
1  Prise Rosmarin
1  Prise Estragon
3  Nelken
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gegrilltes Roastbeef 'Anglaise':

Rezept - Gegrilltes Roastbeef 'Anglaise'
Besorgen Sie sich beim Fleischer ein gut abgehangenes Lendenstueck. Aus dem Oel, Zitronensaft und Weinessig bereiten Sie zusammen mit den zerriebenen Knoblauchzehen, den Kraeutern und den Nelken eine Marinade. Legen Sie das Fleisch in die Marinade und lassen es 2 Tage gut ziehen. Nachdem Sie das Fleisch aus der Marinade genommen haben, tupfen Sie es mit Kuechenkrepp ab. Stecken Sie es auf einen Spiess oder legen es in einen Bratkorb. Nun braten Sie es dicht ueber dem Feuer von allen Seiten an und lassen es danach bei mittlerer Hitze weiterbrutzeln. Haeufig mit Oel einpinseln! Als Faustregel gilt pro kg Fleisch etwa 25 Minuten. Vor dem Anschneiden lassen Sie das Fleisch noch warmgestellt 5 Minuten damit sich der Fleischsaft besser verteilen kann. Erfasser: Stichworte: BBQ, Rind, Gourmet, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 27882 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 8152 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Trennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkostTrennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkost
Im Dschungel der Modediäten und modernen Ernährungsformen ist es schwierig, den Überblick zu bewahren, um für sich das richtige zu finden. Von „Diäten“ wird uns ja tagtäglich abgeraten, zu oft enden diese nämlich im Jojo-Effekt oder einer Essstörung.
Thema 114899 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |