Rezept Gegrilltes Rinderfilet auf dem Spiess

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gegrilltes Rinderfilet auf dem Spiess

Gegrilltes Rinderfilet auf dem Spiess

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19794
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5328 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Schokoglasur !
Die Schokoladenglasur wird schneller trocken, wenn Sie einen Esslöffel Kokosfett mit darunter mischen. Vorher schmelzen und darunter rühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zucchini
8  Scheibe Rinderfilet, a 75g
8  Scheibe Raeucherspeck
8 klein. Zwiebeln
125 g Putenleber
1 Bd. Salbei
1  Zitrone; unbehandelt
2 El. Kraeuteroel
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gegrilltes Rinderfilet auf dem Spiess:

Rezept - Gegrilltes Rinderfilet auf dem Spiess
Zucchini waschen und mit einem Kartoffelschaeler der Laenge nach doppelt so viele duenne Scheiben abschneiden, wie Portionen vorgesehen sind. Die Rinderfilets zuerst mit Zucchini-, dann mit Speckscheiben umwickeln. Zwiebeln schaelen und halbieren. Putenleber in 8 Stuecke schneiden. Salbei von den Stielen zupfen. Zitrone in duenne Scheiben schneiden. Nun abwechselnd die umwickelten Rinderfilets, Zitronenscheibe, Zwiebelhaelften, Salbeiblaetter und Putenleber auf die Spiesse stecken. Rundherum mit Kraeuteroel einpinseln und auf dem sehr heissen Grill in Grillpfannen von jeder Seite 5 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und sofort servieren. * Quelle: Apothekerkalender 1996 gepostet von Joerg Weinkauf Stichworte: Fleisch, Rind, Gefluegel, Innerei, Grillen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 8152 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Induktionsherd - kochen wie die ProfisInduktionsherd - kochen wie die Profis
Beim Kochen mit dem Induktionsherd scheint Hexerei im Spiel zu sein: Die Platte wird nur heiß, wenn der passende Topf darauf gestellt wird. Ansonsten gibt der Wunderherd sich unfallfrei kühl. Sein Geheimnis: Das Prinzip des Magnetismus.
Thema 58441 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Süße Nudeln - Pasta zum DessertSüße Nudeln - Pasta zum Dessert
Nudeln sind generationsverbindend. Die Kleinen lieben sie mit milder Tomatensoße, die Eltern genießen sie deftig oder exotisch mit grünem Pesto, Garnelen oder Knoblauch, Oma und Opa servieren sie zu Kalbsgulasch und Braten.
Thema 15822 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |