Rezept Gegrilltes Haehnchen mit griechischem Joghurt*

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gegrilltes Haehnchen mit griechischem Joghurt*

Gegrilltes Haehnchen mit griechischem Joghurt*

Kategorie - Gefluegel, Haehnchen, Joghurt, Griechenlan Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25710
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7564 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Schmackhafte Rotwein-Beize !
Mischen Sie Rotwein-Beize mit etwas Cognac, zerdrückten Wacholderbeeren, zwei Lorbeerblättern, Zwiebeln, Nelken, Pfefferkörnern, Zitronensaft und Orangenstückchen. Sie werden sicherlich ganz begeistert sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
6  Haehnchenschenkel
3  Knoblauchzehen; zerdrueckt
- - Salz
- - Pfeffer
1 Tl. Paprikapulver
1 Tl. Zimt, gemahlen
1 Prise Cayennepfeffer
1  Zitrone: Saft
8 El. Olivenoel
8 El. Joghurt, griechisch ersatzweise Vollmilch- joghurt mit Schmand
- - Zitronenschnitze zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Gegrilltes Haehnchen mit griechischem Joghurt*:

Rezept - Gegrilltes Haehnchen mit griechischem Joghurt*
* Kotopoulo Yiaourti Die Haehnchenschenkel in eine grosse flache Schuessel legen. In einer mittelgrossen Schuessel den Knoblauch, Salz, den frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer, das Paprikapulver, den Zimt, den Cayennepfeffer, den Zitronensaft, das Oel und den griechischen Joghurt miteinander vermischen. Die Marinade ueber den Haehnchenschenkeln verteilen. Mehrmals wenden, bis sie ganz bedeckt sind. Zugedeckt im Kuehlschrank 2-3 Stunden oder ueber Nacht marinieren. Die Haehnchenschenkel mit viel Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer wuerzen. Die Haehnchenschenkel dann auf den eingefetteten Rost eines vorgeheizten Grills legen und 20-40 Minuten unter mehrmaligem Wenden grillen, bis sie aussen knusprig und goldbraun und innen gar sind. Mit Zitronenschnitzen servieren. Anmerkung: Im Backofen (220oC, vorgeheizt) in flacher Reine 40-45 Minuten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 7746 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 25104 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Sushi die Wurzeln einer Yuppie-NahrungSushi die Wurzeln einer Yuppie-Nahrung
Heutzutage hat wohl jeder wenigstens einmal bereits von diesen Restaurants gehört, in denen man rohen Fisch (Sushi) isst.
Thema 7031 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |