Rezept Gegrillte Schollenroellchen in Paprika

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gegrillte Schollenroellchen in Paprika

Gegrillte Schollenroellchen in Paprika

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16351
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2758 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fett spritzt beim Braten !
Autsch, das kann wehtun: Heißes Öl zischt beim Braten heftig aus der Pfanne. Das hilft: Streuen Sie eine Prise Salz ins Fett.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
10  Schalotten
150 g Butter
5 El. Sherry, trocken
- - Jodsalz
- - Pfeffer
1 Bd. Petersilie
2 El. Senf, koerniger
8  Schollenfilets
4  Paprikaschoten, kleine, rot, gelb, gruen
2  Toastbrot-Scheiben
1  Knoblauchzehe
- - Aluminiumfolie
Zubereitung des Kochrezept Gegrillte Schollenroellchen in Paprika:

Rezept - Gegrillte Schollenroellchen in Paprika
Schalotten schaelen und wuerfeln. 1 El. Butter erhitzen und Schalottenwuerfel darin goldgelb anduensten. Mit Sherry abloeschen, mit Jodsalz und Pfeffer wuerzen und bei schwacher Hitze 5 Minuten weiter koecheln lassen. Inzwischen Petersilie waschen und hacken. Restliche Butter mit Petersilie und Senf verkneten. Schollenfilets der Laenge nach halbieren, Senf-Butter darauf streichen und aufrollen. Paprikaschoten waschen, halbieren, Kerngehaeuse und Scheidewaende herausloesen. Geduenstete Schalottenwuerfel in die Paprikahaelften verteilen und je 2 Schollenroellchen hineinsetzen. Aluminiumfolie in acht Rechtecke von 20x30 cm Groesse schneiden. Paprikaschoten daraufsetzen und die Folien fest verschliessen. Die Paeckchen 20 Minuten grillen. In der Zwischenzeit Toastbrot goldgelb roesten. Knoblauchzehe schaelen und das geroestete Brot damit einreiben. Toastbrot in kleine Wuerfel schneiden. Folien oeffnen und die Brotwuerfel ueber die Schollenfilets streuen. Dazu ein frischer Salat und ein leichter Weisswein. * Gepostet von Joachim Meng (Jun. 1995) Stichworte: Fisch, Grill, B-B-Q-Grill, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 22245 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Grillparty richtig geplant, für ungetrübten GrillspaßGrillparty richtig geplant, für ungetrübten Grillspaß
Es scheint so einfach zu sein: Grill anfeuern, Kohle herunterbrennen lassen, Fleisch auflegen – doch auch eine sommerliche Grillparty birgt ihre Tücken und Fallen.
Thema 11056 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 11208 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |