Rezept Gegrillte Huehnerbruestchen mit Tacos

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gegrillte Huehnerbruestchen mit Tacos

Gegrillte Huehnerbruestchen mit Tacos

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17717
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3756 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch in Öl !
Damit Knoblauchzehen nicht so leicht austrocknen, legt man sie geschält in Olivenöl. Ist der Vorrat aufgebraucht, wird das pikant aromatische Öl für Salate oder zum Kochen und Braten verwendet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Haehnchenbrustfilets, ca. 125 g
1  Orange, unbehandelt Saft und Schale davon
4 El. Olivenoel
- - Jodsalz
1 Tl. Pfeffer, schwarz, grob gemahlen
2  Zwiebeln
2  Tomaten
250 ml Mexikanische Grillsauce, z.B. von Thomy
1  Avocado
8  Taco-Shells und Taco-Chips
Zubereitung des Kochrezept Gegrillte Huehnerbruestchen mit Tacos:

Rezept - Gegrillte Huehnerbruestchen mit Tacos
Den Orangensaft, die abgeriebene Orangenschale und das Olivenoel verquirlen und mit Jodsalz und Pfeffer wuerzen. Die Haehnchenbrustfilets in die Marinade legen, 30 Minuten durchziehen lassen. Die Zwiebeln schaelen, halbieren und in Ringe schneiden, die Tomaten waschen, in schmale Schnitze schneiden, den gruenen Stengelansatz und eventuell die Kerne entfernen. Die Avocado schaelen, den Kern herausloesen und das Fruchtfleisch feinwuerfeln. Mit der mexikanischen Grill-Sauce vermischen. Die Haehnchenbrustfilets aus der Marinade nehmen, abtupfen und auf dem Grill unter Wenden ca. 8 Minuten grillen, dabei ab und zu mit der Marinade bepinseln. Die Tacos entweder auf Aluminiumfolie, auf dem Grill oder im Backofen nach Packungsanweisung vorbereiten. Die gegrillten Haehnchenbrustfilets in Streifen schneiden, mit den Zwiebeln, den Tomaten und der Sauce in die Tacos fuellen. Naehrwerte pro Portion: kJ kcal E Kh F Be ------------------------------------------------ 2626 627 32g 47g 32g 3 ** Gepostet von Joachim Michael Meng Stichworte: Mexiko, Tacos, Haehnchenbrust, Gefluegel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmenFondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmen
An langen Winterabenden wird Gemütlichkeit groß geschrieben. Deshalb stehen Essen mit Zelebrierungscharakter hoch im Kurs – nicht schnell soll es gehen, sondern möglichst lange dauern.
Thema 38843 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Halloween Party - Cocktails und Drinks mit RezeptideenHalloween Party - Cocktails und Drinks mit Rezeptideen
Wie wäre es mit einem Schluck Hirn? Oder steht Ihnen der Sinn eher nach einem Gläschen Blutbowle? An Halloween steht Gruseliges hoch im Kurs – schließlich gilt es, all den bösen Geistern zu zeigen, dass in diesem Haus nicht gut Kirschen essen ist.
Thema 63598 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Cognac - ein edler TropfenCognac - ein edler Tropfen
Bei einem echten Cognac handelt es sich um einen ganz besonders edlen Tropfen. Nur ein Weinbrand, dessen Trauben aus der französischen Charente-Region rund um die Stadt Cognac stammen, dürfen als Cognac bezeichnet werden – ihr verdankt das geistige Getränk also seinen wohlklingenden Namen.
Thema 4696 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |