Rezept Gegrillte Huehnerbruestchen mit Tacos

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gegrillte Huehnerbruestchen mit Tacos

Gegrillte Huehnerbruestchen mit Tacos

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17717
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3673 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Öl mag es dunkel !
Bewahren sie Öl niemals im Kühlschrank auf, der Geschmack leidet zu sehr. Der beste Platz für das Öl ist ein dunkler Ort bei mäßiger Temperatur. Auch die Flasche sollte dunkel sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Haehnchenbrustfilets, ca. 125 g
1  Orange, unbehandelt Saft und Schale davon
4 El. Olivenoel
- - Jodsalz
1 Tl. Pfeffer, schwarz, grob gemahlen
2  Zwiebeln
2  Tomaten
250 ml Mexikanische Grillsauce, z.B. von Thomy
1  Avocado
8  Taco-Shells und Taco-Chips
Zubereitung des Kochrezept Gegrillte Huehnerbruestchen mit Tacos:

Rezept - Gegrillte Huehnerbruestchen mit Tacos
Den Orangensaft, die abgeriebene Orangenschale und das Olivenoel verquirlen und mit Jodsalz und Pfeffer wuerzen. Die Haehnchenbrustfilets in die Marinade legen, 30 Minuten durchziehen lassen. Die Zwiebeln schaelen, halbieren und in Ringe schneiden, die Tomaten waschen, in schmale Schnitze schneiden, den gruenen Stengelansatz und eventuell die Kerne entfernen. Die Avocado schaelen, den Kern herausloesen und das Fruchtfleisch feinwuerfeln. Mit der mexikanischen Grill-Sauce vermischen. Die Haehnchenbrustfilets aus der Marinade nehmen, abtupfen und auf dem Grill unter Wenden ca. 8 Minuten grillen, dabei ab und zu mit der Marinade bepinseln. Die Tacos entweder auf Aluminiumfolie, auf dem Grill oder im Backofen nach Packungsanweisung vorbereiten. Die gegrillten Haehnchenbrustfilets in Streifen schneiden, mit den Zwiebeln, den Tomaten und der Sauce in die Tacos fuellen. Naehrwerte pro Portion: kJ kcal E Kh F Be ------------------------------------------------ 2626 627 32g 47g 32g 3 ** Gepostet von Joachim Michael Meng Stichworte: Mexiko, Tacos, Haehnchenbrust, Gefluegel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der KücheAlles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der Küche
Verliebt, verlobt, verheiratet heißt ein altes Ballspiel, das für denjenigen, der die Bälle verliert, böse enden kann.
Thema 8075 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?
Ganz einfach abnehmen, indem man die Fettverbrennung des Körpers per Fatburner anheizt... ein Traum.
Thema 8829 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Harald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem NiveauHarald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem Niveau
Wer über die Weihnachtsfeiertage einen Abstecher in die Baiersbronner „Schwarzwaldstube“ plant, um sich dort von Harald Wohlfahrt und seinem Team kulinarisch verwöhnen zu lassen, ist im Oktober leider schon ein wenig zu spät dran.
Thema 5706 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |