Rezept Gegrillte Hähnchenkeulen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gegrillte Hähnchenkeulen

Gegrillte Hähnchenkeulen

Kategorie - Geflügel, Hähnchen, Mariniert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29756
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12188 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zinnkrauttee !
Gegen Blutunreinheiten, Stauungen, Bindegewebschwäche, und zur Harnvermehrung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Hähnchenkeulen
1/2 Tas. Sojasauce, hell
1/2 Tas. Sonnenblumenkernöl
1/4 Tas. roter Weinessig
1 Tl. Oregano
1/2 Tl. Basilikum
1/2 Tl. Knoblauchpulver
1 Tl. Petersilie, feingehackt
1/4 Tl. Pfeffer, gemahlen
- - Weber Cookbook erfaßt von: Michael Bromberg
Zubereitung des Kochrezept Gegrillte Hähnchenkeulen:

Rezept - Gegrillte Hähnchenkeulen
Die Zutaten für die Marinade in einer Schüssel ordentlich verrühren. Hähnchenteile mit kaltem Wasser abwaschen, mit Küchenkrepp trockentupfen und eng aneinander, in eine nicht zu große Schüssel aus Glas oder Kunststoff, legen. Die Marinade darübergeben und die Schüssel zugedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen. Während des Grillens immer wieder mal mit einem Löffel etwas Marinade über die Hähnchenteile träufeln. Als Beilage reicht man, ebenfalls auf dem Grill zubereitete Folienkartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Biogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweitBiogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweit
In den ersten warmen Frühlingsnächten rücken sie an: die Schnecken. Schleimspuren und Fraßstellen zeugen am Tag danach von ihrer heimlichen Fressorgie. Doch man sollte trotz drohender Invasion nicht gleich zur chemischen Keule greifen.
Thema 8331 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6623 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Pampelmuse - Die Pampelmuse ist keine Grapefruit!Pampelmuse - Die Pampelmuse ist keine Grapefruit!
Sie dachten, Pampelmuse (Citrus maxima) ist nur eine andere Bezeichnung für Grapefruit? Falsch gedacht. Die Pampelmuse ist eine eigene Art und birgt damit auch ihre ganz eigenen Vorzüge.
Thema 23074 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |