Rezept Gegrillte Hähnchenkeulen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gegrillte Hähnchenkeulen

Gegrillte Hähnchenkeulen

Kategorie - Geflügel, Hähnchen, Mariniert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29756
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12065 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mit Zitrone gegen Kopfschmerzen !
Bei Kopfschmerzen hilft Ruhe und Verdunkelung des Zimmers. Zusätzlich Kompressen mit Zitronenwasser auf die Schläfen legen. Durch Wechselfußbäder und Trockenbürsten entspannt sich das Gefäßsystem, und die veränderten Blutgefäße im Gehirn nehmen wieder ihre natürliche Größe an; der Kopfschmerz hört wieder auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Hähnchenkeulen
1/2 Tas. Sojasauce, hell
1/2 Tas. Sonnenblumenkernöl
1/4 Tas. roter Weinessig
1 Tl. Oregano
1/2 Tl. Basilikum
1/2 Tl. Knoblauchpulver
1 Tl. Petersilie, feingehackt
1/4 Tl. Pfeffer, gemahlen
- - Weber Cookbook erfaßt von: Michael Bromberg
Zubereitung des Kochrezept Gegrillte Hähnchenkeulen:

Rezept - Gegrillte Hähnchenkeulen
Die Zutaten für die Marinade in einer Schüssel ordentlich verrühren. Hähnchenteile mit kaltem Wasser abwaschen, mit Küchenkrepp trockentupfen und eng aneinander, in eine nicht zu große Schüssel aus Glas oder Kunststoff, legen. Die Marinade darübergeben und die Schüssel zugedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen. Während des Grillens immer wieder mal mit einem Löffel etwas Marinade über die Hähnchenteile träufeln. Als Beilage reicht man, ebenfalls auf dem Grill zubereitete Folienkartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Haferwurzel - Tragopogon porrifoliusDie Haferwurzel - Tragopogon porrifolius
Die Haferwurzel war vor Jahrhunderten ein beliebtes Gemüse und ist auch unter Namen wie Weißwurzel, Bocksbart oder Milchwurzel bekannt. Zudem wird sie die „vegetarische Auster“ genannt.
Thema 10832 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Die britische Küche, einfach bis genialDie britische Küche, einfach bis genial
Viele Spottlieder wurden auf die britische Küche gesungen und wolle man behaupten, es träfe nicht zu, würde man sich unglaubwürdig machen. Andererseits besteht die englische Gastronomie nicht nur aus Fish und Chips, sondern hat durchaus mehr zu bieten.
Thema 6451 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Insekten - eine gesunde Delikatesse?Insekten - eine gesunde Delikatesse?
Spätestens seit dem Dschungelcamp sind sie in aller Munde. Heuschrecken und Co gehören zwar nicht zum alltäglichen Grundnahrungsmittel in Deutschland, jedoch sind Riesenmehlwürmer an Tagliatelle, Heuschrecken knusprig frittiert oder Wolfsspinnen in Blätterteig ein Gaumenschmaus für einige Feinschmecker.
Thema 5788 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |