Rezept Gegrillte Auberginenroellchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gegrillte Auberginenroellchen

Gegrillte Auberginenroellchen

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27000
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3605 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fett spritzt beim Braten !
Autsch, das kann wehtun: Heißes Öl zischt beim Braten heftig aus der Pfanne. Das hilft: Streuen Sie eine Prise Salz ins Fett.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Auberginen a 300 g
- - Salz
1  Zitrone: Saft
1/2 Bd. Basilikum
3 El. Doppelrahmfrischkaese
1/2 Tl. Edelsuess-Paprika
1/2 Tl. Curry
- - Pfeffer
5 El. Pizzakaese; geraffelt, oder Emmentaler
1  Paprikaschote, orange; oder rot
- - Oel; zum Bestreichen
- - Petra Holzapfel Young Miss 7/99
Zubereitung des Kochrezept Gegrillte Auberginenroellchen:

Rezept - Gegrillte Auberginenroellchen
Auberginen laengs in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und in siedenden Salz-Zitronen-Wasser 2-3 Minuten blanchieren. Mit der Schaumkelle herausnehmen und zwischen 2 Kuechentuechern trockentupfen. Basilikum grob hacken, dann mit Frischkaese, Paprika, Curry und Pfeffer verruehren und mit wenig Salz abschmecken. Frischkaese auf die Auberginen streichen, mit Pizzakaese bestreuen und aufrollen. Paprika vierteln, entkernen, abspuelen, trockentupfen und in 3 cm lange Stuecke schneiden. Abwechselnd mit Auberginenroellchen auf Spiesse stecken. Mit Oel bestreichen und 10 Minuten stehenlassen. Dann von beiden Seiten etwa 3 Minuten grillen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besserNudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besser
Haben Sie noch nie Nudeln selbst gemacht? Keine Angst, es ist ganz einfach und geht (vor allem mit einer Nudelmaschine) schneller als man denkt. Selbst gemachte Nudeln schmecken wirklich besser.
Thema 55173 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Sushi selber machenSushi selber machen
Wenn man heute Sushi essen möchte, muss man nicht zwangsläufig ins Restaurant gehen und teils horrende Preise zahlen. Sushi ist ein Essen, das je nach Anspruch und Fingerfertigkeit gar nicht so schwierig zuzubereiten ist.
Thema 74854 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Kichererbsen - die witzigen HülsenfrüchteKichererbsen - die witzigen Hülsenfrüchte
Eine Schönheit sind sie wahrlich nicht. Dafür haben sie jedoch den lustigsten Namen aller Gemüsesorten: Kichererbsen sind fade braun und schrumpelig und machen keinen besonders raffinierten Eindruck. Der Eindruck täuscht.
Thema 12186 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |