Rezept Gegrillte Auberginenroellchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gegrillte Auberginenroellchen

Gegrillte Auberginenroellchen

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27000
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3792 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hasenfleisch !
Ein Hase wiegt zwischen 3.5 und 6.0 kg. Am besten schmecken die Leichtgewichte, die mindestens drei, höchstens jedoch sechs Monate alt sind. Hasen werden von Oktober bis Anfang Januar angeboten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Auberginen a 300 g
- - Salz
1  Zitrone: Saft
1/2 Bd. Basilikum
3 El. Doppelrahmfrischkaese
1/2 Tl. Edelsuess-Paprika
1/2 Tl. Curry
- - Pfeffer
5 El. Pizzakaese; geraffelt, oder Emmentaler
1  Paprikaschote, orange; oder rot
- - Oel; zum Bestreichen
- - Petra Holzapfel Young Miss 7/99
Zubereitung des Kochrezept Gegrillte Auberginenroellchen:

Rezept - Gegrillte Auberginenroellchen
Auberginen laengs in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und in siedenden Salz-Zitronen-Wasser 2-3 Minuten blanchieren. Mit der Schaumkelle herausnehmen und zwischen 2 Kuechentuechern trockentupfen. Basilikum grob hacken, dann mit Frischkaese, Paprika, Curry und Pfeffer verruehren und mit wenig Salz abschmecken. Frischkaese auf die Auberginen streichen, mit Pizzakaese bestreuen und aufrollen. Paprika vierteln, entkernen, abspuelen, trockentupfen und in 3 cm lange Stuecke schneiden. Abwechselnd mit Auberginenroellchen auf Spiesse stecken. Mit Oel bestreichen und 10 Minuten stehenlassen. Dann von beiden Seiten etwa 3 Minuten grillen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfundiger Trend - Kampf dem SchlankheitswahnPfundiger Trend - Kampf dem Schlankheitswahn
Befremdlich erscheint es schon: Da wird hierzulande einer Schauspielerin das Etikett „Vollweib“ verpasst – obwohl die Dame nach eigenen Angaben Konfektionsgröße 38 trägt.
Thema 3770 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Stress und Hektik machen dick ?Stress und Hektik machen dick ?
Der „Stressesser“ ist schon lange ein fester Begriff. Doch bislang hatte man ihm anscheinend noch keine ausreichende Bedeutung zugemessen.
Thema 5359 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Brotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten KücheBrotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten Küche
Eine deftige Brotzeit mit bayerischem Charme gilt selbst unter Feinschmeckern als anerkannt köstliche Zwischen- oder Hauptmahlzeit mit Stil und ist nicht zwingend an einen sommerlichen Biergartenbesuch gebunden.
Thema 24942 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |