Rezept Gefuelltes Weissbrot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuelltes Weissbrot

Gefuelltes Weissbrot

Kategorie - Hackfleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14379
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5277 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zinnkrauttee !
Gegen Blutunreinheiten, Stauungen, Bindegewebschwäche, und zur Harnvermehrung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
5  Eier
250 g Tk-Gemuese
- - Salz
1  Zwiebel
1 klein. Glas Oliven
1  Kastenweissbrot
400 g gemischtes Hackfleisch
1 El. Senf
- - schwarzer Pfeffer; f.a.d.M.
Zubereitung des Kochrezept Gefuelltes Weissbrot:

Rezept - Gefuelltes Weissbrot
Drei Eier hartkochen, abschrecken und schaelen. Das Gemuese in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, dann abgiessen (wenn moeglich in Eiswasser abschrecken, dann behaelt es seine schoene Farbe). Zwiebel schaelen, die Oliven abgiessen, dann beides fein wuerfeln. Vom Weissbrot einen Deckel abschneiden, aushoehlen. Ein Drittel der Brotkrumen in Wasser einweichen, ausdruecken und mit dem Hackfleisch, Zwiebelwuerfeln, Gemuese, den rohen Eiern und den Oliven vermischen. Mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Haelfte der Masse in das Brot fuellen, die gekochten Eier darauflegen und mit der restlichen Hackfleischmasse abdecken. Den Brotdeckel wieder aufsetzen. In der auf 175 GradC (Gas Stufe 2) vorgeheizten Roehre ca. 60 Minuten backen. Das Brot mit einem sehr scharfen Messer (Wellenschliff) in Scheiben schneiden, mit pikanten Saucen servieren. Wir haben dazu eine Pfefferketchupsauce bereitet. Schmeckt heiss und kalt gleich gut! Tip dazu: Darauf achten, dass man dieses ausgesprochen dekorative Brot beim Aufschneiden nicht zerbroeselt. Sehr scharfes Messer verwenden!! sm=klein; tb=El. * Quelle: Modified by Bollerix posted by K.-H. Boller ** Gepostet von K.-H. Boller Date: 01 Mar 1995 Stichworte: Hackfleisch, Gemuese, Eier, Brot, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Holunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und VitaminreichHolunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und Vitaminreich
Der schwarze Holunder ist einer der am häufigsten vorkommenden Sträucher in Mitteleuropa. Als nährstoffliebende Pflanze gehört er zu den Kulturfolgern des Menschen. Schon seit der Steinzeit ist er in der Nähe menschlicher Siedlungen zu finden.
Thema 15267 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Hausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis SchweinsbratenHausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis Schweinsbraten
Was für den Deutschen der Hackbraten, ist für den Österreicher der Schweinsbraten. In der österreichischen Küche wird gerne deftig gekocht.
Thema 12616 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Aquakulturen für Bio FischAquakulturen für Bio Fisch
Die Meere leeren sich erschreckend – Überfischung bis zum Aussterben vieler Arten ist ein realistisches Katastrophenszenario. Doch Fisch gehört zu den wichtigsten Proteinlieferanten der Menschheit.
Thema 7220 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |