Rezept Gefuelltes Laemmchen (Gefellt Laemmche)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuelltes Laemmchen (Gefellt Laemmche)

Gefuelltes Laemmchen (Gefellt Laemmche)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11866
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2864 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gefrorenes Gemüse auftauen !
Gefriergemüse verleiht man seinen frischen Geschmack wieder, wenn man es mit kochendem Wasser übergießt und damit alle Spuren des Gefrierwassers wegspült.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Ziegenlaemmchen (3-4 kg)
1  Zwiebel (1)
1/2 l -Wasser
4  Broetchen Salz Pfeffer Muskat
1  Zwiebel (2)
1  Bd. Petersilie
2  Eier
Zubereitung des Kochrezept Gefuelltes Laemmchen (Gefellt Laemmche):

Rezept - Gefuelltes Laemmchen (Gefellt Laemmche)
Fuer die Fuellung Leber, Herz und Lunge fein hacken. Broetchen einweichen und ausdruecken, dazu Salz, Pfeffer, Muskat, Zwiebel (1), Eier und die fein gehackte Petersilie. Alles gut vermischen. Das Ziegenlaemmchen waschen, mit Salz und Pfeffer einreiben, fuellen und zunaehen. Zwiebel (2) anbraeunen, mit Wasser abloeschen und ca. 1 1/2 Std. garen. Die Sosse mit etwas Mehl andicken. Mit Salzkartoffeln und Salat servieren. ** Gepostet von Peter Kuemmel Date: Sat, 03 Dec 1994 Stichworte: Hauptspeise, Lamm, Regional, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feuergefahr in der KücheFeuergefahr in der Küche
Frittieren, flambieren, kochen, backen und braten – keine Frage, in der Küche geht es heiß her. Kein Wunder, wenn da auch mal was in Brand gerät.
Thema 3502 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?
1,5 Liter am Tag sind das Minimum - wer intensiv Sport treibt und dementsprechend schwitzt, darf gerne noch einige Milliliter drauflegen, um wenigstens die Zwei-Liter-Marke zu erreichen.
Thema 4236 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 14314 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |