Rezept GEFUELLTES HAEHNCHEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GEFUELLTES HAEHNCHEN

GEFUELLTES HAEHNCHEN

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11864
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11437 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiger Schokoladenkuchen !
Setzen Sie dem Backpulver einen Teelöffel Essig zu, dann wird Ihr Schokoladenkuchen besonders locker und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Langkornreis
- - Salz
100 g Gefluegelleber
1  Zwiebel
10  Paprikagefuellte Oliven
1 El. Butter;oder Margarine
- - Weisser Pfeffer
1  Bd. Petersilie
1  Rosmarinzweig
1  Haehnchen;ca. 1,2 kg
1 El. Oel
1 Tl. Paprika,edelsuess
500 g Tomaten
2  Gemuesezwiebeln
- - Holzspiesschen
- - Kuechengarn
Zubereitung des Kochrezept GEFUELLTES HAEHNCHEN:

Rezept - GEFUELLTES HAEHNCHEN
Reis kochen. Leber waschen, trockentupfen und in kleine Stuecke schneiden. Die Zwiebel schaelen, fein wuerfeln. Oliven halbieren. Leber und Zwiebelwuerfel in heissem Fett anbraten. Reis abtropfen lassen. Reis und Oliven zufuegen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie und Rosmarin waschen und, bis auf einen Rest zum Garnieren, fein hacken. Die Haelfte zur Fuellung geben. Haehnchen waschen, trockentupfen und mit der Reis-Lebermasse fuellen. Mit Holzspiesschen zusammenstecken, diese mit Kuechengarn umwickeln. Oel und Paprika verruehren, das Haehnchen damit bestreichen. In einen Braeter setzen und im vorgeheizten Backofen ( E.175GradC/G:St.2 ) ca. 1 Stunde goldbraun braten. Tomaten ueberbruehen, haeuten und achteln. Gemuesezwiebeln schaelen und in Stuecke schneiden. Gemuese ca. 20 Minuten vor Ende der Garzeit zum Haehnchen geben. Mit restlichen Kraeutern bestreuen. Mit einem Kraeuterstraeusschen garnieren. Zubereitungszeit 1 1/2 Stunden * Quelle: Meine Familie und Ich erfasst v. J.Weinkauf ** Gepostet von Joerg Weinkauf Date: Sun, 13 Nov 1994 Stichworte: Gefluegel, Fleisch, Innerei, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio wir wollen alle nur das BesteBio wir wollen alle nur das Beste
Bedächtig nagt die scheinbare Hilflosigkeit an unserer Konsequenz. Die Folge ist meist ein noch viel schlimmer nagendes schlechtes Gewissen. Wieder konnten wir nicht widerstehen!
Thema 5596 mal gelesen | 05.03.2007 | weiter lesen
Smoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere JahreszeitSmoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere Jahreszeit
Je weiter der Sommer fortschreitet, desto größer ist das Angebot an köstlichen einheimischen Früchten. Wer sie nicht im Garten hat, bekommt sie auf dem Markt und sogar im Supermarkt frisch aus der Region.
Thema 48622 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Essen für Kinder - Gemüse hübsch verstecktEssen für Kinder - Gemüse hübsch versteckt
Gemüse ist gesund, enthält viele Vitamine und Ballaststoffe. Trotzdem lehnen einige Gemüse ab, vor allem Kinder begegnen ihm skeptisch. Hier gibt es einige Tipps, wie man sich und andere überlisten kann.
Thema 9272 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |