Rezept Gefuelltes Dip Broetchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuelltes Dip-Broetchen

Gefuelltes Dip-Broetchen

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17275
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2633 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knollensellerie !
ist eine verdickte, etwa spielballgroße Wurzel. Den würzigen Geschmack geben Ihm die ätherischen Öle. Außerdem enthält Knollensellerie Kalium, Kalzium, Vitamin E, B6 und Folsäure.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Schrotbroetchen
1 Tl. Butter oder Margarine
1  rote Paprikaschote
1/2 Tl. mildes Paprikapulver
75 g Huettenkaese
Zubereitung des Kochrezept Gefuelltes Dip-Broetchen:

Rezept - Gefuelltes Dip-Broetchen
Vom Broetchen einen kleinen Deckel abschneiden, Krumen herausheben. Broetchen innen mit Fett ausstreichen. Paprika waschen, halbieren und putzen. Die eine Haelfte in lange Streifen schneiden, die zweite Haelfte klein schneiden. Brotkrumen und kleingeschnittene Paprika mit dem Puerierstab fein puerieren, Paprikapulver und Huettenkaese unterziehen und die Mischung in das Broetchen fuellen. Mit den Paprikastreifen essen. (Ca. 280 kcal bzw. 1180 kJ) Tip: Diesen Snack kann man vielseitig abwandeln. Probieren Sie's einmal mit Gurke, Radieschen, oder Tomate. Zum "suessen" Nachmittag schmeckt er mit etwas Honig und Beeren, Trauben, Birne oder Trockenobst. * Quelle: Eltern-Zeitschrift 10/86 gepostet von Eva-Dorothea Bilgic Stichworte: Schwangere, Stillende, Zwischenmahlzeit, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Leinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um GesundLeinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um Gesund
Der Lein (Linum usitatissimum) liefert seit Jahrtausenden nicht nur Fasern - den Flachs -, sondern auch kleine braune essbare Samen, aus denen ein dunkelgoldenes, dicklich fließendes Öl gepresst wird: das an Omega-Fettsäuren reiche Leinöl.
Thema 16378 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 9452 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
ESL-Milch - so gut wie ihr Ruf?ESL-Milch - so gut wie ihr Ruf?
Nun ist es amtlich. Die ESL-Milch verdrängt nach und nach die herkömmliche, pasteurisierte Frischmilch aus den Regalen. Bis zu vier Wochen soll die Milch haltbar sein. Aber ist das gesund?
Thema 4289 mal gelesen | 06.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |