Rezept Gefuelltes Brot Mit Thymian Sosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuelltes Brot Mit Thymian-Sosse

Gefuelltes Brot Mit Thymian-Sosse

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30073
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4746 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasur für die Plätzchen !
Vor dem Ausrollen des Plätzchenteiges streuen Sie eine Mehl-Zuckermischung auf das Backblech. Sie werden knusprig glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Gemuesezwiebel
150 g gefuellte Oliven
750 g Weizenmischbrot, ganz, rund
375 g Rinderhackfleisch
375 g Schweinemett
1  Ei
1 El. Senf
- - Salz, Pfeffer
- - Fuer die Thymian - Sosse:
2  Becher Creme fraiche
1/2  Becher Schlagsahne
1  Knoblauchzehe
1 Tl. gehackter Thymian
- - Salz, Pfeffer
- - Alufolie extra stark
Zubereitung des Kochrezept Gefuelltes Brot Mit Thymian-Sosse:

Rezept - Gefuelltes Brot Mit Thymian-Sosse
Prep time: 0 mins Cook time: 0 mins Difficulty: ** Source: Unbekannt - Erfasst Von Thomas Emmler Zwiebel schaelen und fein wuerfeln. Oliven in Scheiben schneiden. Von dem Brot einen Deckel abschneiden; das Brot bis auf einen schmalen Rand aushoehlen. Die Haelfte der Brotkrume in Wasser einweichen, dann ausdruecken. Hackfleisch, Mett, Zwiebeln, Brotkrume, Senf und das Ei in einer Schuessel mit dem Knethaken des Handruehrgeraetes verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Oliven unterkneten. Die Fleischmasse in das Brot fuellen. Brotdeckel daraufsetzen und alles in Alufolie einschlagen. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 220 ? C gut 1 3/4 Stunden backen. Fuer die Thymian - Sosse die Creme fraiche und Sahne glattruehren. Knoblauch schaelen und fein hacken. Knoblauch und Thymian unterruehren; mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brot in Tortenstuecke schneiden und mit der Sosse servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Petits Fours - klein, fein und sehr süßPetits Fours - klein, fein und sehr süß
Ein Schaufensterbummel in Elsässer Patisserien zeigt die wahre Heimat der winzigen, bunten Kuchen, die zu deutsch ‚kleine Öfchen’ heißen: Frankreich.
Thema 13209 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 14602 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Blumenkohl ein leckeres Gemüse mit RezeptideenBlumenkohl ein leckeres Gemüse mit Rezeptideen
Sein Vorteil ist seine überraschende Milde: Obwohl Blumenkohl beim Kochen einen deutlichen Kohlgeruch ausdünstet, haben seine schneeweißen Röschen nichts mit typischem Kohlgemüse gemein.
Thema 9799 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |