Rezept Gefülltes Brot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefülltes Brot

Gefülltes Brot

Kategorie - Keine Angabe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5916
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7257 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Basilikumtee !
Gegen Arthitis, Blähungen, Magenbeschwerden, Verstopfung und Krampfadern, Anämie

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
1 Glas gefüllte Oliven
1  rundes Weizenmischbrot (750- 1000g)
375 g Rinderhackfleisch
375 g Schweinemett
1  Esslöffel mittelscharfer Senf
1  Ei
- - Salz
- - Pfeffer
- - Alufolie (extra stark)
3 Dos. Creme fraîche
1 Dos. Schlagsahne
3 gross. Knoblauchzehen
1  Teelöffel frisch gehackter Thymian (oder getrocknet)
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gefülltes Brot:

Rezept - Gefülltes Brot
Zwiebeln schaelen und fein wuerfeln. Oliven abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Vom Brot einen Deckel abschneiden. Das Brot bis auf einen schmalen Rand aushoehlen. Die Haelfte der entnommenen Brotmasse in Wasser einweichen, dann ausdruecken. Hackfleisch, Schweinemett, Zwiebeln, eingeweichtes Brot, Senf und das Ei in einer Schuessel mit den Knethaken des Handruehrgeraetes glatt verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Olivenscheiben unterkneten. Die Fleischmasse in das Brot fuellen. Brotdeckel aufsetzen und alles in Alufolie locker einschlagen. Im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde und 40 Minuten backen. E-Herd: 225 Grad Gas : Stufe 4 Umluft: 190 Grad Fuer die Sosse Creme fraiche und Sahne glattruehren. Den geschaelten und feingehackten Knoblauch und den Thymian unterruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Brot in Tortenstuecke schneiden und zusammen mit der Sosse servieren. Anmerkung tom: Das Brot sollte nicht zu dunkel gebacken sein, da die Kruste sonst zu hart wird. Anstelle des Weizenmischbrotes kann auch ein Roggenmischbrot genommen werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feinschmecker auf Bayrisch die neue FeinschmeckerartFeinschmecker auf Bayrisch die neue Feinschmeckerart
In weiten Teilen Deutschlands ist man immer noch der Ansicht, dass die bayrische Küche außer Weißwürsten, Schweinshaxen und Sauerkraut nichts Vernünftiges hervorgebracht habe.
Thema 18230 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
US-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dranUS-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dran
Low-Fat, Low-Carb, wenig Protein oder lieber viel von einem und wenig vom andern – mit welcher Nährstoffzusammensetzung erzielt man die besten Abnehmerfolge? Das ist die Kernfrage aller Abnehmwilligen rund um den Globus, die mit ihren Pfunden kämpfen.
Thema 4490 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2
Was wäre Weihnachten ohne seine Gewürze? Sie verleihen dem Fest der Liebe seinen unverkennbaren, appetitanregenden Duft und sorgen zudem dafür, dass die adventlichen Leckereien nicht nur auf der Zunge zergehen.
Thema 6915 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |