Rezept Gefuellter Wirsing mit Specksauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellter Wirsing mit Specksauce

Gefuellter Wirsing mit Specksauce

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9671
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5420 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffel !
unterstützend beim Kampf gegen nierensteinen,krampflösend, harntreibend,entschlackt und schützt die Schleimhäute

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1 klein. Kopf Wirsing
3  altbackene Semmeln
1/2 Tas. Milch
2  Eier
1 El. gehackte Kraeuter
- - Jodsalz
- - weisser Pfeffer
1 klein. Zucchini
1  Fruehlingslauch
1  Karotte
100 g frische Champignons
100 g Broccoliroeschen
1/2 Tas. Bruehe
100 g Bauchspeck
1/2  Zwiebel
1 Tl. Butterschmalz
1 Tas. Bruehe
1 El. Kraeuter
- - Majoran
- - Thymian
- - Pfeffer; aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Gefuellter Wirsing mit Specksauce:

Rezept - Gefuellter Wirsing mit Specksauce
Vom Wirsingkopf den Strunk herausschneiden und die Blaetter vorsichtig abloesen. Semmeln klein wuerfeln, mit Milch bruehen, Eier und Kraeuter dazugeben, alles gut vermengen, mit Jodsalz und weissem Pfeffer abschmecken. Gemuese und Champignons klein wuerfeln, in wenig Bruehe anduensten und abgetropft unter die Semmelmasse mengen. Die blanchierten Wirsingblaetter auslegen, die Masse als Kloss daraufgeben und als Kugel alles in die Blaetter einschlagen. Der gefuellte Wirsing wird in eine Pfanne mit wenig Bruehe eingesetzt und im Backrohr bei ca. 180 Grad ca. 35 Minuten gegart. Specksauce: Feingeschnittene Zwiebel in Butterschmalz anduensten, mit etwas Bruehe angiessen, den in feine Streifen/Wuerfel geschnittenen durchwachsenen Bauchspeck dazugeben. Alles kurz anduensten; restliche Bruehe dazu, mit Majoran, Thymian, geh. Kraeutern, Pfeffer aus der Muehle abschmecken. Den gegarten Wirsingkopf in Viertel schneiden. Je 2 Viertel auf einem Teller anrichten, mit Specksauce ueberziehen. * Quelle: SAT.1 TEXT - 20.09.94 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Tue, 20 Sep 1994 Stichworte: Gemuese, Gefuellt, Wirsing, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Quarkspeisen einfach bis raffiniertQuarkspeisen einfach bis raffiniert
In Zeiten ständig steigender Lebensmittelpreise fällt der Griff zu fertigen Joghurt- und Quarkprodukten aus dem Kühlregal zunehmend schwerer.
Thema 12858 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Mohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle FettsäurenMohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle Fettsäuren
Früher leuchteten die roten Blüten des Klatschmohns in jedem Getreidefeld, dann wurden sie mit Unkrautvernichtungsmitteln vertrieben.
Thema 6206 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Schmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne DiätSchmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne Diät
Schmauen soll als neue Form der Esskultur mit Genuss zur Traumfigur führen und dabei auch noch gesund sein.
Thema 11822 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |