Rezept Gefüllter Taschenkrebs

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllter Taschenkrebs

Gefüllter Taschenkrebs

Kategorie - Meer, Krebs, Scampi, Schwein, Thailand Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29755
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7917 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Champignons !
den unteren Teil des Stiels und eventuell dunkel verfärbte Stellen entfernen. Dann die Pilze nur trocken putzen. Keinesfalls ins Wasser legen, sie saugen sich voll.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  ausgelöster Taschenkrebs; TK gibt es im Asienshop
100 g durchw. Schweinefleisch
100 g ausgelöste Scampi
1  Knoblauchzehe
1 klein. Petersilienwurzel
1  Eigelb
- - Salz
- - Pfeffer
- - Maismehl; zum Bestäuben
- - Öl; zum Fritieren
- - erfasst & konvertiert von K.-H. Boller 2:2426/2270.7
- - Bollerix@seerose.domino.de eingetippt im Februar 1997
Zubereitung des Kochrezept Gefüllter Taschenkrebs:

Rezept - Gefüllter Taschenkrebs
Alle Zutaten im Blitzhacker nicht zu fein pürieren, kräftig würzen und in den Krebspanzer füllen. Den gefüllten Krebspanzer erst zehn Minuten in einem Sieb über Salzwasser dämpfen, dann mit Maismehl bestäuben und drei bis vier Minuten fritieren. T I P ! Dazu paßt eine kalte Sauce, die aus Wasser, Reisessig und braunem Zucker gekocht und mit gehacktem Chili gewürzt wird.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Elena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt AromenElena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt Aromen
Elena Arzak liebt die Aromen. Gut 1.500 verschiedene Aromen aus aller Herren Länder haben die Spanierin und ihr Vater Juan Mari Arzak im Lauf der Zeit zusammengetragen.
Thema 12531 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 5693 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Maniok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus SüdamerikaManiok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus Südamerika
Die Maniok-Wurzel stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum, ist aber mittlerweile überall in den Tropen und Subtropen zu finden.
Thema 13476 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |