Rezept Gefüllter Taschenkrebs

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllter Taschenkrebs

Gefüllter Taschenkrebs

Kategorie - Meer, Krebs, Scampi, Schwein, Thailand Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29755
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8170 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zur richtigen Zeit salzen !
Hähnchen dürfen Sie vor dem Grillen salzen. Koteletts, Steaks o.ä. dagegen erst nach dem Grillen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  ausgelöster Taschenkrebs; TK gibt es im Asienshop
100 g durchw. Schweinefleisch
100 g ausgelöste Scampi
1  Knoblauchzehe
1 klein. Petersilienwurzel
1  Eigelb
- - Salz
- - Pfeffer
- - Maismehl; zum Bestäuben
- - Öl; zum Fritieren
- - erfasst & konvertiert von K.-H. Boller 2:2426/2270.7
- - Bollerix@seerose.domino.de eingetippt im Februar 1997
Zubereitung des Kochrezept Gefüllter Taschenkrebs:

Rezept - Gefüllter Taschenkrebs
Alle Zutaten im Blitzhacker nicht zu fein pürieren, kräftig würzen und in den Krebspanzer füllen. Den gefüllten Krebspanzer erst zehn Minuten in einem Sieb über Salzwasser dämpfen, dann mit Maismehl bestäuben und drei bis vier Minuten fritieren. T I P ! Dazu paßt eine kalte Sauce, die aus Wasser, Reisessig und braunem Zucker gekocht und mit gehacktem Chili gewürzt wird.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Elena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt AromenElena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt Aromen
Elena Arzak liebt die Aromen. Gut 1.500 verschiedene Aromen aus aller Herren Länder haben die Spanierin und ihr Vater Juan Mari Arzak im Lauf der Zeit zusammengetragen.
Thema 13723 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Gute Tischmanieren - korrektes Benehmen am TischGute Tischmanieren - korrektes Benehmen am Tisch
„Warum rülpset und furzet ihr nicht? Hat es euch nicht geschmacket?“ soll der große Martin Luther seine Tischgäste gefragt haben, als sie sich seiner Meinung nach unnatürlich dezent benahmen.
Thema 16926 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Makrobiotische ErnährungMakrobiotische Ernährung
Häufig fragen wir uns, weshalb Prominente wie Madonna mit ihren 50 Lenzen noch top in Form ist und Laufsteg Schönheit Heidi Klum nach drei und bald vier Schwangerschaften es schafft, ihren Körper so zu stählern, dass man an ihr nicht ein einziges Gramm Fett sieht.
Thema 19699 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |