Rezept Gefuellter Seewolf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellter Seewolf

Gefuellter Seewolf

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17129
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2675 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Omelett !
Eierspeise, die im Gegensatz zum Pfannkuchen ohne Mehl hergestellt wird. Lässt sich süß oder herzhaft füllen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Seewolf; etwa 1 1/2Kg
1  Zitrone; Saft
1/2 Tl. Pfeffer; weiss
200 g Champignons
2  Schalotten
1/2 Tl. Salz
200 g Creme fraiche
1  Spur Pfeffer; weiss
200 g Weissbrot; vom Vortag
1  Bd. Kerbel
1  Ei
1  Spur Muskat
- - Butter f. die Fettpfanne
Zubereitung des Kochrezept Gefuellter Seewolf:

Rezept - Gefuellter Seewolf
Den Fisch schuppen, ausnehmen, gruendlich kalt abspuelen und gut trockentupfen. Die Flossen und Kiemen abschneiden. Den Fisch innen und aussen mit dem Zitronensaft betraeufeln und innen mit Pfeffer einreiben. Die Champignons putzen, kleinhacken und in einem Kuechentuch gut ausdruecken (Der Saft der Pilze wird nicht benoetigt). Die Schalotten schaelen und ebenfalls kleinhacken und mit den Pilzen, dem Salz, 2 El. von der Creme fraiche und dem Pfeffer unter Ruehren trocken Das Brot entrinden, kleinwuerfeln und mit dem Kerbel im Mixer zerkleinern. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Fettpfanne des Backofens reichlich mit Butter ausstreichen. Die abgekuehlten Pilze mit dem Brot, dem Ei und dem Muskat mischen. Den Fisch damit fuellen und die Bauchoeffnung mit Holzspiesschen zustecken oder mit Kuechengarn zunaehen. Den Fisch in die Fettpfanne legen und auf der unteren Schiene etwa 35 Minuten backen. Den Fisch waehrend der letzten 15 Minuten Garzeit mehrmals mit verquirlter Creme fraiche betraeufeln. Gurkengemuese mit Dill und Salzkartoffeln schmecken gut dazu. * Quelle: -GU Kochen koestlich -wie noch nie -erfasst von Ilka Spiess Stichworte: Fisch, Hauptspeise, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Star Trek: Sterneküche aus anderen GalaxienStar Trek: Sterneküche aus anderen Galaxien
Egal, ob es sich um „Enterprise“, „The Next Generation“ oder „Deep Space Nine“ handelt - Star Trek ist Kult. Die gigantische Erfolgswelle der Science-Fiction-Story begann Ende der 1960er Jahre mit einer Fernsehserie und zog Kinofilme, TV-Serien sowie unzählige Bücher, Comics oder PC-Spiele nach sich. Die Faszination ist ungebrochen.
Thema 7826 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 34351 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Bitterstoffe sind wichtig für Ihre ErnährungBitterstoffe sind wichtig für Ihre Ernährung
Erinnern Sie sich noch, wie vor etwa 20 oder 30 Jahren Chicorée schmeckte? Der innere Spross war gallebitter, und die meisten Leute entfernten ihn vor dem Essen. Auch Spargel hatte ein kräftiger bitteres Aroma als heute.
Thema 21724 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |