Rezept Gefüllter Schellfisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllter Schellfisch

Gefüllter Schellfisch

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2376
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2684 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Topf mit heißem Wasser, auf dem Speisen in einer Metallschüssel erwärmt werden. Z.B. zum Aufschlagen von Sauce hollandaise.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 1/2 kg Schellfisch (evtl. mehr)
- - Zitronensaft
- - Salz
- - Senf
50 g geräucherter durchwachsener Speck
1  Möhre
1  Stück Sellerieknolle
1  Zwiebel
1  Stange Porree
- - Salz
- - Pfeffer
100 g saure Sahne
- - Petersilie
- - Zitronenspalten
Zubereitung des Kochrezept Gefüllter Schellfisch:

Rezept - Gefüllter Schellfisch
Fisch säubern, oben bis zur Mittelgräte einschneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, leicht salzen und mit Senf bestreichen. Den Fisch aufrecht, mit einer rohen Kartoffel oder Tasse gestützt, auf eine Porzellanplatte setzen. Speck, Möhre, Sellerie und Zwiebel in Würfel, Porree in Ringe schneiden. Speck auslassen, Gemüse 10 bis 12 Minuten darin dünsten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse in den Fischeinschnitt füllen, restliches Gemüse um den Fisch herumlegen und Platte in den vorgeheizten Backofen setzen. E: Unten. T: 200 °C / 35 bis 40 Minuten 10 Minuten vor Ende der Gardauer mit Sahne übergießen. Fisch mit Petersilie und Zitronenspalten garniert servieren. Beilage: Salzkartoffeln, Blattsalat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?
Schokolade, Bonbons & Co. sind lecker – außerdem hilft der in ihnen enthaltene Zucker dem Glückshormon Serotonin auf die Sprünge, so dass sich automatisch gute Laune einstellt.
Thema 4343 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 24718 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Kapern in der KücheKapern in der Küche
Im Mittelmeerraum ist der Echte Kapernstrauch heimisch. Seine Blütenknospen werden gepflückt und mit Salz, Essig oder Öl eingelegt als würzende Zutat für Salate und Gemüsegerichte sowie zu Fisch und Fleisch gereicht.
Thema 5632 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |