Rezept Gefuellter Lauch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellter Lauch

Gefuellter Lauch

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10098
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2559 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln aus dem Plastikbeutel !
Aus dem Beutel herausnehmen und in einen Korb schütten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Zanderfilet
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
2 dl Rahm; (1)
4 El. Schnittlauch;feingeschnitten
4  Lauchstengel
- - Butter; fuer den Siebaufsatz
2 El. Zwiebeln; feingehackt
1 El. Butter
8 El. Trockener, weisser Wermut
3 dl Fischfond
2 1/2 dl Rahm; (2)
2  mittl. Tomaten
Zubereitung des Kochrezept Gefuellter Lauch:

Rezept - Gefuellter Lauch
Das Zanderfilet waschen, trockentupfen, kleinschneiden. Den Fisch wuerzen und im Cutter fein puerieren. Den Rahm (1) unterarbeiten und die Haelfte des Schnittlauchs untermischen. Den Lauch putzen, laengs halbieren, waschen und mit Salzwasser ueberbruehen. Mit kaltem Wasser abschrecken und trockentupfen. Die Lauchhaelften mit der Farce bestreichen, in der Mitte zusammenfalten und binden. Einen Siebaufsatz ausbuttern und die Lauchstangen darauflegen. Die Zwiebeln in der Butter farblos duensten, mit dem Wermut abloeschen, den Fischfond hinzufuegen und um die Haelfte einkochen. Den Rahm (2) hinzufuegen und die Sauce kochen, bis diese saemig wird. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tomaten halbieren, entkernen und wuerfeln. Mit dem restlichen Schnittlauch in die Sauce geben. Den Siebaufsatz mit dem Lauch zudecken, auf einen passenden Topf mit kochendem Wasser setzen und etwa 5 bis 6 Minuten garen. Den Lauch mit der Sauce anrichten. * Quelle: Annabelle, Heft 6, 1994 ** Erfasst und gepostet von Rene Gagnaux (2:246/1401.58 - AKA 2:301/212.19) Stichworte: Gemuese, Frisch, Lauch, Fisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Indonesische Küche - lecker und vielseitigIndonesische Küche - lecker und vielseitig
Die indonesische Küche entführt Sie nach Asien und in die Niederlande. Die asiatischen Einflüsse sind aufgrund der geographischen Lage leicht nachzuvollziehen, die niederländischen sind der holländischen Kolonialzeit geschuldet, die natürlich auch auf der Speisekarte ihre Spuren hinterließ.
Thema 8830 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?
Der Frühling ist da, der Sommer naht und mit ihm die Momente, in denen locker-leichte Stoffe mehr vom Körper zeigen, anstatt unerwünschte Pölsterchen gnädig zu verhüllen.
Thema 10106 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Speisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem BodenseeSpeisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem Bodensee
Wenn im April die Saison der Coregonen beginnt (so nennt sie der Biologe), leuchten die Augen der Fischfreunde – obgleich die Endsilbe eher Assoziationen mit den Klingonen weckt und an die Star-Trek-Küche erinnert.
Thema 8092 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |