Rezept GEFUELLTER KANINCHENRUECKEN AUF WARMEM STECKRUEBENSALAT

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GEFUELLTER KANINCHENRUECKEN AUF WARMEM STECKRUEBENSALAT

GEFUELLTER KANINCHENRUECKEN AUF WARMEM STECKRUEBENSALAT

Kategorie - Wild, Haarwild, Kaninchen, Steckruebe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27853
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2895 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Backformen bestäuben !
Statt Mehl können Sie auch Kakao zum Bestäuben der gefetteten Backformen oder des Bleches nehmen. Das Gebäck sieht dann nicht so mehlig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Kaninchenruecken mit Bauchlappen
4 Scheib. Gekochter Schinken
12  Backpflaumen
4  Blaetter Wirsing
1 Tl. Suesser Senf
4 Scheib. Fruehlingsrollenteig
1  Steckruebe
1  Zwiebel
- - Weissweinessig
- - Oel
1 El. Balsamessig
4 El. Honig
1 Prise Zucker
- - Salz, Pfeffer
50 g Feldsalat
- - Ilka Spiess WDR-Krisenkochtip
Zubereitung des Kochrezept GEFUELLTER KANINCHENRUECKEN AUF WARMEM STECKRUEBENSALAT:

Rezept - GEFUELLTER KANINCHENRUECKEN AUF WARMEM STECKRUEBENSALAT
Aus den Kaninchenruecken die Knochen so ausloesen, dass die Bauchlappen am Rueckenfilet bleiben. Die Ruecken in je zwei Haelften teilen und ausbreiten. Mit suessem Senf bestreichen, salzen und pfeffern. Je eine Scheibe Schinken und ein Wirsingblatt auflegen. Darauf die halbierten Backpflaumen geben und alles einrollen. Die gefuellten Rueckenstuecke in den Fruehlingsrollenteig einpacken. Die Steckruebe schaelen und in streichholzgrosse Stifte schneiden. Die Zwiebel fein wuerfeln. Die Steckruebenstifte in Salzwasser nicht zu weich kochen und abschuetten. Sofort die Zwiebelwuerfel zugeben. Mit Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und Oel abschmecken. Mit der Pfeffermuehle nicht geizen! Honig und Balsamessig verruehren. Die Kaninchenpakete in Pflanzenoel von allen Seiten anbraten, dann fuer 8 Minuten in den Ofen (160 Grad) geben. Herausholen und fuenf Minuten ruhen lassen, dann halbieren. Auf dem Steckruebensalat anrichten, mit der Honig-Balsamico-Sauce umgiessen. Mit Feldsalatblaettern garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Jamie Oliver - die neue Lust am KochenJamie Oliver - die neue Lust am Kochen
Für eine kleine Revolution zwischen Töpfen, Pfannen und Herdplatten hat der britische Fernsehkoch Jamie Oliver gesorgt – eine Revolution, die umgehend begeisterte Anhänger fand.
Thema 11655 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Mohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle FettsäurenMohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle Fettsäuren
Früher leuchteten die roten Blüten des Klatschmohns in jedem Getreidefeld, dann wurden sie mit Unkrautvernichtungsmitteln vertrieben.
Thema 6419 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Winterspeck richtig vermeidenWinterspeck richtig vermeiden
Kaum fallen die Temperaturen, stellen manche Menschen auch ihre Ernährung komplett um. Im Sommer, wo man viel Haut zeigt und in den Bikini passen möchte, steht bei den meisten Frauen leichte Kost wie Salate und viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan.
Thema 6624 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |