Rezept Gefuellter Kaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellter Kaese

Gefuellter Kaese

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18727
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3207 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch zubereiten !
Reiben Sie den Fisch mit Essig ein. Die Schuppen lassen sich ohne Schwierigkeiten lösen. Nach dem Säubern beträufeln Sie ihn mit Zitronensaft und salzen ihn erst anschließend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
50 g Korinthen
2 El. Marc; oder Cognac
3 El. Walnusskerne; grob gehackt
100 g Frischkaese, nature
- - Salz
- - Pfeffer
1  Reifer Muenster oder Reblochon oder Camembert
2 El. Nussoel
Zubereitung des Kochrezept Gefuellter Kaese:

Rezept - Gefuellter Kaese
(* Als Vorspeise, aber auch als Zwischengang vor dem Dessert. Korinthen eine Stunde in Marc marinieren. Frischkaese mit Korinthen und Walnuesse mischen, wuerzen. Kaese zweimal horizontal durchschneiden. Fuellung auf beide Kaeserondellen verstreichen. Den Kaese wieder zusammenstellen. Vor dem Servieren den Kaese in Scheiben schneiden und mit dem Oel betraeufeln. Vorbereiten: Der Kaese kann am Vortag fertig gefuellt werden. An einem kuehlen Ort, aber nicht im Kuehlschrank, aufbewahren. * Quelle: Nach Zeitschrift Tele Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Kaese, Rosine, Walnuss, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 24440 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Kaffee trinken ist das GesundKaffee trinken ist das Gesund
1683 eröffnete das erste Kaffeehaus in Wien, und mit ihm entstand eine ganze Kultur, die mit den Jahrhunderten typisch für das gemütliche Österreich wurde.
Thema 10143 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Bruschetta die Delikatess Vorspeise der ItalienerBruschetta die Delikatess Vorspeise der Italiener
In guten Restaurants werden sie als Gratis-Amuse-gueule gereicht, um den Gaumen auf die folgenden Genüsse einzustimmen – doch entstanden sind sie als notdürftiges Arme-Leute-Essen:
Thema 57269 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |