Rezept Gefuellter junger Fenchel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellter junger Fenchel

Gefuellter junger Fenchel

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15559
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3069 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schmackhafte Rotwein-Beize !
Mischen Sie Rotwein-Beize mit etwas Cognac, zerdrückten Wacholderbeeren, zwei Lorbeerblättern, Zwiebeln, Nelken, Pfefferkörnern, Zitronensaft und Orangenstückchen. Sie werden sicherlich ganz begeistert sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Junge Fenchelknollen
20 g Butter
12  Walnusskerne
150 g Mascarpone
- - Salz
- - Pfeffer
1 dl Gemuesebouillon
Zubereitung des Kochrezept Gefuellter junger Fenchel:

Rezept - Gefuellter junger Fenchel
Beachten: Die servings sind als Vorspeise oder Beilage bemessen. Den Fenchel der Laenge nach halbieren. Mit einem Pariserloeffel sorgfaeltig aushoehlen. Das ausgeloeste Fenchelinnere fein hacken. Die Fenchelhaelften auf einem Siebeinsatz ueber Dampf oder in wenig Salzwasser knapp weich garen. Den gehackten Fenchel in der warmen Butter knackig duensten. Die Walnusskerne in einer trockenen Pfanne ohne Fettzugabe roesten und dann grob hacken. Beides mit dem Mascarpone mischen und die Masse mit Salz und Pfeffer pikant wuerzen. Bergartig in die vorgekochten Fenchelhaelften fuellen, in eine gebutterte Gratinform setzen, mit Gemuesebouillon umgiessen und im auf 220 GradC vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille waehrend 15 bis 20 Minuten ueberbacken. * Quelle: Nach: D'Chuchi 3/95 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Gemuese, Frisch, Gefuellt, Fenchel, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollteGesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollte
Warme Frühlingstage und laue Sommerabende laden zum Grillen ein. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es immer mehr Fleisch und Würstchen in Bio-Qualität. Das Sortiment reicht vom Rindersteak über die Hühnerschlegel bis zur Putenbrust.
Thema 9039 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Star Trek: Sterneküche aus anderen GalaxienStar Trek: Sterneküche aus anderen Galaxien
Egal, ob es sich um „Enterprise“, „The Next Generation“ oder „Deep Space Nine“ handelt - Star Trek ist Kult. Die gigantische Erfolgswelle der Science-Fiction-Story begann Ende der 1960er Jahre mit einer Fernsehserie und zog Kinofilme, TV-Serien sowie unzählige Bücher, Comics oder PC-Spiele nach sich. Die Faszination ist ungebrochen.
Thema 8291 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Popcorn - Knabberspaß für jede GelegenheitPopcorn - Knabberspaß für jede Gelegenheit
Zu einem zünftigen Filmabend, sei es im Kino oder vor dem heimischen Fernseher, gehört eine große Portion Popcorn. Ob der mit Hitze aufgeblähte Mais süß, salzig oder karamellisiert, mit oder ohne Fett zubereitet wird, bleibt dabei dem persönlichen Geschmack überlassen.
Thema 5295 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |