Rezept GEFUELLTER HECHT IN WEINSAUCE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GEFUELLTER HECHT IN WEINSAUCE

GEFUELLTER HECHT IN WEINSAUCE

Kategorie - Fisch, Suesswasser, Rotwein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28791
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3849 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskernöl !
Das aus den gerösteten Kürbiskernen des steirischen Ölkürbisses gewonnene dunkelgrüne nussig schmeckende Kürbiskernöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, es wirkt cholesterinsenkend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Hecht; kuechenfertig
2  Zitronen
1 gross. Zwiebel
4 El. Butter
1/2 Bd. Glatte Petersilie
150 g Semmelbroesel
5  Sardellenfilets
6 El. Milch
- - Salz, Pfeffer
400 ml Rotwein
2 El. Tomatenmark
1 El. Zucker
- - Ilka Spiess ARD/ZDF-Text
Zubereitung des Kochrezept GEFUELLTER HECHT IN WEINSAUCE:

Rezept - GEFUELLTER HECHT IN WEINSAUCE
Den Hecht waschen, trockentupfen, mit Salz einreiben und Zitronensaft betraeufeln. Die Zwiebel abziehen, hacken und in 1 EL Butter duensten. Petersilie hacken und mit den Zwiebeln und den Semmelbroeseln in eine Schuessel geben. 1 Zitrone auspressen und die Schale abreiben. Zusammen mit den gehackten Sardellenfilets zur Masse geben und vermischen. 6 EL Milch unterruehren, so dass eine glatte Masse entsteht, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Farce in den Fischbauch fuellen und den Fisch mit Kuechengarn zunaehen. Den Rotwein, 1 EL Zucker und das Tomatenmark in einen Mixer geben, gut vermischen. Die Fluessigkeit in einen feuerfeste Form fuellen. Den Fisch darauf legen. 3 EL Butter auf der Oberseite des Fisches verteilen. Den gefuellten Hecht bei 175GradC eine halbe Stunde im vorgeheizten Backofen garen. Beilagen: Dillkartoffeln, gruener Salat

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Surf & Turf - Kulinarisches aus den USASurf & Turf - Kulinarisches aus den USA
In Amerika darf alles ein wenig größer ausfallen – das ist nicht nur ein beliebtes Klischee, sondern gerade in punkto Essen die schlichte Wahrheit – so zum Beispiel bei Surf & Turf.
Thema 22437 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?
Jedes Jahr bieten Hunderte Erdbeer-Bauern zwischen den Monaten Mai bis Juli die Möglichkeit, ihre frischen Erdbeerprodukte am Straßenrand schnell und unkonventionell zu kaufen.
Thema 3232 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Toast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaftToast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaft
Einen Hauch weite Welt brachte er in die biederen 50er-Jahre-Küchen und verband angesichts der damaligen Hausmannskost geradezu kühn Süßes mit Salzigem: der Toast Hawaii.
Thema 32665 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |