Rezept GEFUELLTER HECHT IN WEINSAUCE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GEFUELLTER HECHT IN WEINSAUCE

GEFUELLTER HECHT IN WEINSAUCE

Kategorie - Fisch, Suesswasser, Rotwein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28791
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4040 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geronnene Sauce Hollandaise !
Nachdem Sie die Sauce vom Herd genommen haben, schlagen sie tropfenweise einen Teelöffel heißes Wasser darunter. Nicht noch einmal erhitzen. Sie können die Sauce aber auch im Wasserbad mit einem Teelöffel saurem Rahm so lange rühren, bis sie glatt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Hecht; kuechenfertig
2  Zitronen
1 gross. Zwiebel
4 El. Butter
1/2 Bd. Glatte Petersilie
150 g Semmelbroesel
5  Sardellenfilets
6 El. Milch
- - Salz, Pfeffer
400 ml Rotwein
2 El. Tomatenmark
1 El. Zucker
- - Ilka Spiess ARD/ZDF-Text
Zubereitung des Kochrezept GEFUELLTER HECHT IN WEINSAUCE:

Rezept - GEFUELLTER HECHT IN WEINSAUCE
Den Hecht waschen, trockentupfen, mit Salz einreiben und Zitronensaft betraeufeln. Die Zwiebel abziehen, hacken und in 1 EL Butter duensten. Petersilie hacken und mit den Zwiebeln und den Semmelbroeseln in eine Schuessel geben. 1 Zitrone auspressen und die Schale abreiben. Zusammen mit den gehackten Sardellenfilets zur Masse geben und vermischen. 6 EL Milch unterruehren, so dass eine glatte Masse entsteht, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Farce in den Fischbauch fuellen und den Fisch mit Kuechengarn zunaehen. Den Rotwein, 1 EL Zucker und das Tomatenmark in einen Mixer geben, gut vermischen. Die Fluessigkeit in einen feuerfeste Form fuellen. Den Fisch darauf legen. 3 EL Butter auf der Oberseite des Fisches verteilen. Den gefuellten Hecht bei 175GradC eine halbe Stunde im vorgeheizten Backofen garen. Beilagen: Dillkartoffeln, gruener Salat

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kandierte Früchte: Süßer Genuss und AugenweideKandierte Früchte: Süßer Genuss und Augenweide
Zahlreiche leckere Torten- oder Eiscremekreationen erhalten durch die Verwendung von kandierten Früchten besonderen Charme.
Thema 4933 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Kartoffelsalat - Salate zum GrillenKartoffelsalat - Salate zum Grillen
Kartoffelsalat ist der Renner. Schon seit Jahren. Wer kennt sie nicht, die unzähligen Varianten und Macharten, die auf jeder Party zu finden sind. Sei es nun die Gartenparty, der Geburtstag oder die Hochzeitsfeier.
Thema 34327 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Haggis - gefüllter schottischer SchafsmagenHaggis - gefüllter schottischer Schafsmagen
Das Nationalgericht der Schotten ist dagegen eher berüchtigt. Die Rede ist vom Haggis, einem gefüllten Schafsmagen, der in der Regel mit zerstampften Kartoffeln (tatties) und weißen Rüben (neeps) serviert wird.
Thema 13828 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |