Rezept GEFUELLTER HECHT IN WEINSAUCE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GEFUELLTER HECHT IN WEINSAUCE

GEFUELLTER HECHT IN WEINSAUCE

Kategorie - Fisch, Suesswasser, Rotwein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28791
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4134 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Altbackener Kuchen wieder frisch !
Drehen Sie altbackenen Kuchen einfach um und stechen einige Löcher mit einer langen Stricknadel hinein. Mehrere gefrorene Fruchtsaftstückchen oben drauf gelegt, und der Kuchen wird durch das langsame Schmelzen vollständig von der Flüssigkeit durchzogen. Er schmeckt wieder fruchtig und weich. Dann wieder umdrehen und servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Hecht; kuechenfertig
2  Zitronen
1 gross. Zwiebel
4 El. Butter
1/2 Bd. Glatte Petersilie
150 g Semmelbroesel
5  Sardellenfilets
6 El. Milch
- - Salz, Pfeffer
400 ml Rotwein
2 El. Tomatenmark
1 El. Zucker
- - Ilka Spiess ARD/ZDF-Text
Zubereitung des Kochrezept GEFUELLTER HECHT IN WEINSAUCE:

Rezept - GEFUELLTER HECHT IN WEINSAUCE
Den Hecht waschen, trockentupfen, mit Salz einreiben und Zitronensaft betraeufeln. Die Zwiebel abziehen, hacken und in 1 EL Butter duensten. Petersilie hacken und mit den Zwiebeln und den Semmelbroeseln in eine Schuessel geben. 1 Zitrone auspressen und die Schale abreiben. Zusammen mit den gehackten Sardellenfilets zur Masse geben und vermischen. 6 EL Milch unterruehren, so dass eine glatte Masse entsteht, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Farce in den Fischbauch fuellen und den Fisch mit Kuechengarn zunaehen. Den Rotwein, 1 EL Zucker und das Tomatenmark in einen Mixer geben, gut vermischen. Die Fluessigkeit in einen feuerfeste Form fuellen. Den Fisch darauf legen. 3 EL Butter auf der Oberseite des Fisches verteilen. Den gefuellten Hecht bei 175GradC eine halbe Stunde im vorgeheizten Backofen garen. Beilagen: Dillkartoffeln, gruener Salat

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 11146 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Zu viele Diäten gegen zuviel KörpermasseZu viele Diäten gegen zuviel Körpermasse
Ihre Anzahl ist Legion. Und wenn es rein nach der Anzahl der Varianten an Diäten, Diätkochbüchern und Abnehmtipps ginge, wären wir alle gertenschlank und kerngesund.
Thema 5761 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Tropenfrucht Banane - jede Menge Balaststoffe und VitamineTropenfrucht Banane - jede Menge Balaststoffe und Vitamine
Die Affen wissen schon lange, dass die Banane ein vortreffliches Früchtchen ist. Die Menschen haben es ihnen nachgemacht:
Thema 21508 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |