Rezept GEFÜLLTER GRILLROSTBRATEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GEFÜLLTER GRILLROSTBRATEN

GEFÜLLTER GRILLROSTBRATEN

Kategorie - Fleisch, Rind, Grill Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27766
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4264 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit die Mandeln nicht so stauben !
Ziehen sie eine Plastiktüte über die Öffnung der Mandelmühle. Dann staubt es nicht so.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Rostbraten a 200 g
2  Schalotten; fein geschnitten
1  Knoblauchzehe; fein geschnitten
1 Bd. Blattpetersilie; fein geschnitten
1 Tl. Frischer Majoran
125 ml Rotwein
1 El. Butter
200 g Tomatenmark
100 g Brauner Zucker
2 El. Balsamico-Essig
40 ml Gin
1  Peperoni; nach Belieben
- - Salz, Pfeffer
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept GEFÜLLTER GRILLROSTBRATEN:

Rezept - GEFÜLLTER GRILLROSTBRATEN
Schalotten und Knoblauch in einer Pfanne mit Butter andünsten, mit Rotwein ablöschen und reduzieren lassen, so dass die Schalotten zu einer Art Paste werden. Darunter Petersilie und Majoran mischen. Die Rostbraten flach klopfen, halbieren und mit Pfeffer und Salz würzen. Auf 2 Rostbratenhälften die Paste verteilen (die Fleischränder frei lassen), darauf die anderen Fleischhälften legen und die Ränder fest andrücken. Die gefüllten Rostbraten von beiden Seiten ca.5 Minuten grillen. Dann vom Grill nehmen, in Alufolie wickeln und ein paar Minuten ziehen lassen, damit sich die Fleischsäfte verteilen können. Zum Dippen ein selbst gemachtes Ketchup reichen. Dafür braunen Zucker mit 1/4 l Wasser in einen Topf geben und so lange kochen lassen, bis ein Sirup entsteht. Den Sirup lauwarm abkühlen lassen. In einer Schüssel Tomatenmark mit Gin, Balsamico und Zuckersirup mischen und mit Pfeffer abschmecken. Nach Belieben etwas Salz und gehackte Peperoni zugeben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Safran das Edel GewürzSafran das Edel Gewürz
„Safran macht den Kuchen gel“, heißt es in einem alten Kinderlied. Mit Safran Gewürz wurden aber auch die leuchtenden Gelbtöne in mittelalterlichen Büchern erreicht, Safran färbte Seidengewänder und Lebensmittel.
Thema 20480 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Marinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach leckerMarinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach lecker
Eine Bratwurst mit allem bitte! Ob Steak oder Wurst - was an der Würstchenbude selbstverständlich ist, muss beim heimischen Grillfest nicht sein. Doch wie wird Grillen zum Erlebnis? Natürlich ist Ketchup, Mayo und Senf vorrätig zu haben sinnvoll.
Thema 60569 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 12235 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |