Rezept Gefüllter Blumenkohl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllter Blumenkohl

Gefüllter Blumenkohl

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1075
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14901 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Knoblauch und Zwiebeln !
Bei wärmeren Temperaturen kann es passieren, dass es bei Zwiebeln und Knoblauch zu Triebbildungen kommt. Wer einen Garten besitzt, muß sie dann nicht wegschmeißen, sondern kann die Zwiebeln einfach in die Erde einpflanzen. So haben Sie nach ein paar Tagen frisches Zwiebellauch bzw. Knoblauchgrün, womit man zum Beispiel Quark, Suppen, Saucen, würzen und verfeinern kann. Wer keinen Garten hat, kann sich für diesen Zweck auch einen mit Gartenerde gefüllten Balkonkasten auf die Fensterbank stellen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 gross. Blumenkohl (ca. 1200g)
- - Salz
1  Brötchen
1  mittelgroße Zwiebel
1 El. Butter
2 El. Crème fraîche
500 g Hackfleisch
1  Ei
- - Pfeffer
- - Cayennepfeffer
- - Fett für die Auflaufform
1/4 l Sahne
1/4 l Fleischbrühe
1 El. Butter
1 El. Mehl
- - Muskatnuß
4 Scheib. Gouda
- - Butterflöckchen
Zubereitung des Kochrezept Gefüllter Blumenkohl:

Rezept - Gefüllter Blumenkohl
1. Den geputzten Blumenkohl für fünf Minuten in kochendem Salzwasser geben, herausnehmen, abtropfen und etwas auskühlen lassen. 2. Brötchen in Wasser einweichen. Zwiebeln schälen, fein hacken. In Butter weich dünsten. 3. Das gut ausgedrückte Brötchen und die Zwiebel in eine Schüssel geben. Crème fraîche, Hackfleisch und Ei zufügen. Mit Pfeffer, Salz und Cayennepfeffer kräftig würzen, gründlich mischen. 4. Blumenkohl mit dem Strunk nach oben auf die Arbeitsplatte legen. Mit einem spitzen Küchenmesser den Strunk kegelförmig herausschneiden. In diese Öffnung und zwischen alle Röschen Hackfleisch stopfen. 5. Auflaufform einfetten und Kohlkopf mit dem Strunk nach unten hineinsetzen. 6. In einem kleinen Topf Sahne und Fleischbrühe erhitzen. Butter mit dem Mehl verkneten, zufügen, und alles unter Rühren aufkochen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Die Soße rundum in die Form gießen. Den Kohlkopf mit den Käsescheiben belegen. Butterflöckchenobenaufsetzen. 7. In den auf 250° vorgeheizten Bachofen auf die mittlere Schiene schieben. Nach 25 Minuten auf 200° herunterschalten. In weiteren 35 Minuten fertig garen. Heiß aus dem Ofen servieren. Dazu schmecken am besten Salzkartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro MahlzeitPausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro Mahlzeit
Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach: Spätestens gegen 13 Uhr knurrt der Magen so laut und schmerzhaft, dass die guten Vorsätze dahin sind und angesichts der knappen Zeit die Döner- oder Frittenbude um die Ecke angesteuert wird.
Thema 13831 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Zu viele Diäten gegen zuviel KörpermasseZu viele Diäten gegen zuviel Körpermasse
Ihre Anzahl ist Legion. Und wenn es rein nach der Anzahl der Varianten an Diäten, Diätkochbüchern und Abnehmtipps ginge, wären wir alle gertenschlank und kerngesund.
Thema 5654 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Quinoa - Getreideersatz der Inka neu entdecktQuinoa - Getreideersatz der Inka neu entdeckt
Quinoa, hierzulande noch nicht allzu lange Stammgast in den Naturkostläden, ist mitnichten eine Neuentdeckung.
Thema 6305 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |