Rezept Gefuellte Zwiebel mit Mais

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Zwiebel mit Mais

Gefuellte Zwiebel mit Mais

Kategorie - Gemuese, Gefuellt, Diaet, Diabetes, Singles Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29650
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11865 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: wenn ihr Backofen überläuft !
Ist im Backofen etwas übergelaufen, dann bestreuen Sie die Stelle gleich mit Salz. Nach dem Abkühlen des Herdes kann das Angebrannte ganz leicht abgebürstet werden. Nur noch feucht nachwischen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Gemuesezwiebel; (ca 200g) geputzt
- - Salz
5 g Oel
100 g Beefsteakhack; (Tatar)
1 Bd. Petersilie
140 g Maiskoerner; a.d.Dose
- - weisser Pfeffer
1/8 l Gemuesebruehe
- - Diaet-Bindefix ohne BE-Anrechnung
- - 16.04.97 erfasst von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Zwiebel mit Mais:

Rezept - Gefuellte Zwiebel mit Mais
Von der Zwiebel einen Deckel abschneiden. Zwiebel innen aushoehlen. Deckel und Zwiebelfleisch wuerfeln. Die Zwiebel in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Oel erhitzen. Zwiebelwuerfel und Hack anbraten. Petersilie waschen, hacken. Mit etwas Mais unters Hack mischen. In die Zwiebel fuellen. Bruehe und restlichen Mais aufkochen. Die Zwiebel in die Bruehe setzen und alles ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze zugedeckt garen. Bruehe mit etwas Diaet-Bindefix binden. :Pro Person ca. : 400 kcal :Pro Person ca. : 1675 kJoule :Eiweis : 30 Gramm :Fett : 10 Gramm :Kohlenhydrate : 45 Gramm :Broteinheiten : 2 :Zubereitungs-Z.: 30 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chicoree gesundes SalatgemüseChicoree gesundes Salatgemüse
Dass er mit der Wegwarte verwandt ist, deren blaue Blütensterne im von Frühsommer bis Herbst an den Wegrändern leuchten, sieht man dem Chicorée (Cichorium intybus var. Foliosum) nicht an.
Thema 5957 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!
Paella, Tapas, Tortillas oder Gazpacho - die andalusische Küche vereint faszinierende und ausgesprochen köstliche Gegensätze. Sie ist exotisch, bodenständig, einfach oder aufwändig – eben typisch andalusisch.
Thema 5636 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Gesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und ÜberraschungenGesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und Überraschungen
Jeden Morgen das Gleiche: der fünfjährige Tim stochert in Zeitlupe in seinen Cornflakes herum, die achtjährige Laura würde statt zu frühstücken lieber noch ein bisschen schlafen…
Thema 25372 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |