Rezept GEFUELLTE ZUCCHINIHAELFTEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GEFUELLTE ZUCCHINIHAELFTEN

GEFUELLTE ZUCCHINIHAELFTEN

Kategorie - Gemuese, Gefuellt, Hackfleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28059
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2690 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten leicht geschält !
Tomaten lassen sich leicht schälen, wenn Sie die Früchte in kochendes Wasser tauchen oder mit kochendem Wasser überbrühen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 mittl. Zucchini
100 g Schalotten
3 El. Olivenoel
500 g Hackfleisch
2  Broetchen, gewuerfelt und eingeweicht
2  Eier
1 El. Thymianblaetter
2  Knoblauchzehen, gehackt
100 g Kaese
- - Salz, Pfeffer
- - Ilka Spiess Johann Lafer
Zubereitung des Kochrezept GEFUELLTE ZUCCHINIHAELFTEN:

Rezept - GEFUELLTE ZUCCHINIHAELFTEN
Die Zucchini waschen, die Bluete abschneiden, der Laenge nach halbieren und mit einem Loeffel das Kerngehaeuse herausschaben. Die Schalotten fein wuerfeln und in einem Topf mit Olivenoel anduensten. Das Hackfleisch dazugeben. Die restlichen Zutaten ebenfalls beigeben, gut verruehren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse in die Zucchinihaelften fuellen und mit dem geriebenen Kaese bestreuen. In eine Auflaufform geben und im Ofen bei 180GradC ca. 20 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sorbet - fruchtig bis süßSorbet - fruchtig bis süß
In den heißen Monaten sind Sorbets eine leckere Abkühlung und Alternative zum herkömmlichen Eis. Fruchtig und frisch ist es ein ideales, halbgefrorenes Sommerdessert mit vielen Variationsmöglichkeiten.
Thema 6969 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Lavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemachtLavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemacht
Der violette, duftende Lavendel ist zum Heilkraut des Jahres 2008 erwählt worden, denn das dekorative Gewächs hilft nicht nur bei Nervosität, sondern kann auch Erkältungen lindern und schmerzenden Muskeln Entspannung schenken.
Thema 12548 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen
Gesunde Ernährung fördert schöne FingernägelGesunde Ernährung fördert schöne Fingernägel
Unsere Fingernägel verraten mehr über unsere Gesundheit, unsere Ernährung und unsere Lebensweise, als wir ahnen.
Thema 11490 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |