Rezept Gefüllte Zucchini italienische Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Zucchini italienische Art

Gefüllte Zucchini italienische Art

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4492
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3957 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit die Mandeln nicht so stauben !
Ziehen sie eine Plastiktüte über die Öffnung der Mandelmühle. Dann staubt es nicht so.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g kleine Zucchini
- - Salz
50 g Speck, geräucherter durchwachsener
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1  Öl
1 Glas Tomatenstücke (etwa 250 g)
- - Oregano
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika
1 Glas TK-Kräuter
3  Paniermehl
200 g Schmand
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Zucchini italienische Art:

Rezept - Gefüllte Zucchini italienische Art
Zucchini längs halbieren und salzen. Für die Soße Speck und Zwiebel in Würfel schneiden, Knoblauchzehe auspressen. Öl erhitzen, Speck, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Tomatenstücke dazugeben, mit Oregano, Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken und die Soße in eine Auflaufform geben. Zucchinihälften auf die Soße legen. Kräuter mit Paniermehl und Schmand mischen, daraufstreichen und Form in den vorgeheizten Backofen setzen. E: Mitte. T: 175 C / 30 bis 40 Minuten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?
Das geht runter wie Butter, butterzart, nun mal Butter bei die Fische - unsere Sprache ist reich an Redewendungen, die um die Butter kreisen. Und fast immer ist die Butter positiv besetzt.
Thema 9360 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Gärtnern mit und nach dem MondGärtnern mit und nach dem Mond
Gemeint ist damit nicht, nur noch nachts zu arbeiten und den Garten bei Mondlicht umzupflügen, sondern die Kräfte und Einflüsse des Mondes im Bereich des Gartenbaus sinnvoll zu nutzen.
Thema 9400 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen
Wein richtig lagern und genießenWein richtig lagern und genießen
Wein ist ein Kellerkind. Am besten hält sich der Rebensaft in einem alten Keller, der schön kühl, feucht und dunkel ist.
Thema 6264 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |