Rezept Gefüllte Zucchini italienische Art

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Zucchini italienische Art

Gefüllte Zucchini italienische Art

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4492
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3693 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Forelle blau !
Karpfen oder Forelle blau gelingt nur, wenn Sie die weiche Schleimschicht auf der Haut nicht verletzen. Diese Schicht ist es nämlich, die durch den Essig blau gefärbt wird. Darum sollten Sie den Fisch auch nicht von außen salzen, da das Salz die empfindliche Außenschicht zerkratzen würde.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g kleine Zucchini
- - Salz
50 g Speck, geräucherter durchwachsener
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1  Öl
1 Glas Tomatenstücke (etwa 250 g)
- - Oregano
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika
1 Glas TK-Kräuter
3  Paniermehl
200 g Schmand
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Zucchini italienische Art:

Rezept - Gefüllte Zucchini italienische Art
Zucchini längs halbieren und salzen. Für die Soße Speck und Zwiebel in Würfel schneiden, Knoblauchzehe auspressen. Öl erhitzen, Speck, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Tomatenstücke dazugeben, mit Oregano, Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken und die Soße in eine Auflaufform geben. Zucchinihälften auf die Soße legen. Kräuter mit Paniermehl und Schmand mischen, daraufstreichen und Form in den vorgeheizten Backofen setzen. E: Mitte. T: 175 C / 30 bis 40 Minuten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?
Satte Farben, eine lange Haltbarkeit und manches Geschmackserlebnis wären ohne den Einsatz von Zusatzstoffen bei Lebensmitteln nicht zu erzeugen. Farbstoffe, Konservierungsmittel sind aus der Lebensmittelproduktion längst nicht mehr wegzudenken.
Thema 12276 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?
Es könnte so schön sein – nie wieder auf das leckere Süßzeug verzichten. Kuchen soviel man will, und Kaffee endlich so süß wie man möchte. Wenn da nicht der schädliche Zucker wäre.
Thema 30529 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Wraps - Leichte Kost für zwischendurch der WrapWraps - Leichte Kost für zwischendurch der Wrap
Die Macht der Worte zeigt sich auch im Kulinarischen. Ein unscheinbares kleines »w« verwandelt einen im Ghetto entstandenen Sprechgesang in eine multikulturelle Köstlichkeit. Gemeint sind Wraps, leichte Kost, gerollt und schmackhaft.
Thema 37809 mal gelesen | 12.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.14% |