Rezept Gefuellte Zucchini II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Zucchini II

Gefuellte Zucchini II

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8131
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4012 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Instant !
Pulverisierte Lebensmittel, die sich in Flüssigkeiten sofort und vollständig auflösen. Zum Beispiel Instant-Brühe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Eier
800 g Zucchini
250 g Champignons
1 Tl. Zitronensaft
1  Schalotte
2 Tl. Olivenoel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
- - einige Basilikumblaetter
120 g geriebener Parmesan od. Sbrinz
2 El. Paniermehl
1 dl Gemuesebouillon
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Zucchini II:

Rezept - Gefuellte Zucchini II
Eier trennen, Eiweiss steif schlagen und kuehl stellen. Zucchini in 4 cm lange Stuecke schneiden und den kernigen Teil 2cm tief aushoehlen. Champignons hacken und sofort mit Zitronensaft betraeufeln. Schalotte ebenfalls hacken. Eine feuerfeste Form mit wenig Olivenoel einfetten. Oel in einer Sauteuse erhitzen, Schalotte anduensten, Champignons beifuegen (starkes Feuer), solange duensten bis saemtliche Fluessigkeit verdampft ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss wuerzen. Pfanne vom Herd entfernen, den gew. und in Streifen geschn. Basilikum beifuegen, das Eigelb ebenfalls. Abwechslungsweise gleiche Anteile von Eischnee, Paniermehl und Kaese (Parmesan/Sbrinz) mit Gummischaber unter die Masse ziehen. Die Fuellung satt in die Zucchini fuellen und diese nebeneinander in die geoelte Form stellen, Gemuesebouillon dazu geben und mit dem Resten Parmesan bestreuen. Im 200 C heissen Backofen ca. 20 Min. ueberbacken lassen. Pro Person ca. 275 kcal. / 1150 kJ ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Zucchini, Gemuesegerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 60037 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Tipps zum Abnehmen und das ohne DiätTipps zum Abnehmen und das ohne Diät
Wenn die Stimmung mit den heller werdenden Tagen leichter wird, wäre manche oder mancher auch gern physisch etwas leichter.
Thema 7206 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Vanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der GötterVanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der Götter
Wie so viele Bücher rund ums Kochen und um Lebensmittel aus dem Hause des Schweizer AT-Verlags ist auch dieser opulent ausgestattete Band über „Vanille –Gewürz der Göttin“ ein Augenschmaus.
Thema 9840 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |