Rezept Gefuellte Zucchini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Zucchini

Gefuellte Zucchini

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6768
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5102 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Wasserdampf !
Bevor Sie heißes Kochwasser abgießen, sollten Sie die Spüle mit kaltem Wasser füllen. So verbrühen Sie sich nicht die Hände, wenn die heißen Dämpfe aufsteigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Zucchini
3 El. Oel
1  feine, ungebruehte Bratwurst (etwa 150 g)
1  Scheibe Toastbrot
1 El. Tomatenmark
1 Tl. getrockneter Oregano
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Zucchini:

Rezept - Gefuellte Zucchini
Zucchini in vier Zentimeter lange Stuecke schneiden. Die Stuecke bis auf einen kleinen Rand mit einem Messer oder Apfelausstecher aushoehlen. Das Zucchinifleisch fein hacken und in zwei Essloeffel Oel bei mittlerer Hitze etwa zehn Minuten duensten, bis die Fluessigkeit verdampft ist. Mit ausgedruecktem Wurstbraet, eingeweichtem, ausgedruecktem Brot, Tomatenmark und Oregano mischen, salzen. Die Zucchinistuecke in eine ofenfeste Form setzen und mit dem Wurstbraet fuellen. Mit restlichem Oel bestreichen und die Form in den Ofen schieben. Auf 200 Grad schalten und etwa 35 Minuten backen. Warm oder kalt servieren. * Pro Portion ca. 300 Kalorien / 1256 Joule ** - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Erfasser: Stichworte: ZER, Zucchini, Gemuesegerichte, Mett, Schweinefleisch, Schweinemett

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittel und deren LagerungLebensmittel und deren Lagerung
Die Vielfalt an guten Lebensmitteln war nie größer als heute. Was aber nutzt es, wenn uns die Nahrung durch unsachgemäße Lagerung schnell verdirbt. Wie sollte man Lebensmittel richtig lagern, damit sie möglichst lange frisch bleiben?
Thema 4057 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Blattgold - Essen mit Speisegold veredeln?Blattgold - Essen mit Speisegold veredeln?
In noblen Restaurants, aber auch in einer bekannten Currywurst-Bude wird es zur Krönung und Dekoration eingesetzt – Blattgold. Speisegold ist eine schicke Zierde für festliche Menüs.
Thema 17023 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Säure Basen Diät - Abnehmen und EntsäuernSäure Basen Diät - Abnehmen und Entsäuern
Sind Sie oft müde? Leiden Sie an unreiner Haut oder glanzlosem Haar? Wenn ja, dann liegt es vielleicht daran, dass der Körper übersäuert ist.
Thema 56295 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |