Rezept Gefüllte Weinblätter I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Weinblätter I

Gefüllte Weinblätter I

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22118
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4458 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Putenröllchen !
Diese Röllchen heißen in Italien Involtini, die elegante Version zur deutschen Rinderroulade. Sie werden in Italien meist aus sehr dünnen Kalbsschnitzeln zubereitet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
250 g Weinblätter
5  Zwiebeln
1/8 l Olivenöl
1 Bd. Dill
1 Bd. Petersilie
1 Tl. Zucker
- - Reis(vorgekocht)
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Weinblätter I:

Rezept - Gefüllte Weinblätter I
Die Weinblätter in heisses Wasser legen. Die Zwiebeln reiben und in 1/8 l Olivenöl glasig dünsten. Den Bund Petersilie und Dill hacken und mit Pfeffer, Salz, dem Teelöffel Zucker, dem vorgekochten Reis und den gedünsteten Zwiebeln gut vermischen. Einen Topf mit Weinblättern auslegen. Die restlichen Weinblätter mit etwas von der Reismischung aufrollen und seitlich einschlagen. Die Röllchen in den Topf schickten, 1 1/2 Tassen Wasser hinzufügen, einen kleinen Teller auf die Röllchen legen, damit diese sich nicht öffnen. Alles auf mittlerer Stufe zugedeckt kochen, bis das Wasser verkocht ist. Kalt servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schwangerschaft - Tipps für die richtige NahrungSchwangerschaft - Tipps für die richtige Nahrung
Supermodels und Filmstars zeigen stolz ihren Babybauch, und auch die Mode hat Schwangere als Zielgruppe für attraktive Stoffe und Kleider entdeckt.
Thema 6709 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9965 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Tanja Grandits - zierliches Küchengenie mit BissTanja Grandits - zierliches Küchengenie mit Biss
Es fällt ein wenig schwer, sich die zierliche Tanja Grandits beim Hantieren mit schweren Pfannen und Töpfe vorzustellen. Doch Grandits nimmt die körperlichen Strapazen gerne auf sich, übt sie doch ihren Traumberuf aus – und das auch noch höchst erfolgreich.
Thema 5704 mal gelesen | 21.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |