Rezept Gefuellte Tomaten mit Zucchini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Tomaten mit Zucchini

Gefuellte Tomaten mit Zucchini

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29753
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5528 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Folie im Grillkorb !
Legen Sie Ihren Grillkorb mit Alufolie aus. Die Folie reflektiert die Hitze besonders gut, außerdem ist Ihr Grillgerät dann leichter zu reinigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Tomaten
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Butter
1  Zwiebel, feingehackt
1  Knoblauchzehe, gehackt
1  Zucchini
200 ml Rahm
50 g Greyerzer, gerieben
50 g Parmesan, gerieben
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Tomaten mit Zucchini:

Rezept - Gefuellte Tomaten mit Zucchini
Tomaten waschen, Deckel abschneiden, aushoehlen, innen wuerzen. Zwiebeln und Knoblauch in der warmen Butter andaempfen, die mit der Raffel grob geriebenen Zucchini beigeben, ca. 2 Minuten unter gelegentlichem Wenden braten. Rahm beigeben, einkochen, das Ganze auskuehlen lassen. Kaese beifuegen, gut daruntermischen. Die Masse in die Tomaten einfuellen, diese mit wenig Bouillon in eine feuerfeste Form geben. Ca. 10 Minuten in der Mitte des auf 250 Grad vorgeheizten Ofen gratinieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2
Was wäre Weihnachten ohne seine Gewürze? Sie verleihen dem Fest der Liebe seinen unverkennbaren, appetitanregenden Duft und sorgen zudem dafür, dass die adventlichen Leckereien nicht nur auf der Zunge zergehen.
Thema 6763 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Hutzelbrot ist in der Adventszeit beliebtHutzelbrot ist in der Adventszeit beliebt
Im Schwabenland nennt man gedörrte Früchte wie Birnen, Zwetschgen oder Äpfel auch Hutzeln – weil sie beim Trocknen schrumpfen und dann ‚verhutzelt’ aussehen.
Thema 7033 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Kornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-ChutneyKornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-Chutney
Die Kornelkirsche (Cornus mas) ist in Mitteleuropa heimisch. Botanisch gehört sie zur Familie der Hartriegelgewächse und wird auch Gelber Hartriegel genannt.
Thema 16047 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |