Rezept Gefuellte Tomaten mit Reis und Gemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Tomaten mit Reis und Gemuese

Gefuellte Tomaten mit Reis und Gemuese

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11872
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6570 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln aus dem Plastikbeutel !
Aus dem Beutel herausnehmen und in einen Korb schütten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 5 Portionen / Stück
700 g Tomaten
3 El. Risottoreis
2  Moehren;(Ruebli)
1  Petersilienwurzel
1  Ei; Hartgekocht
2 El. Margarine; oder Butter
- - Salatblaetter
- - Dill
- - Salz
- - Milch
- - Petersilie
1/4 l Sahne;(Rahm)
1 El. Margarine; oder Butter
1 El. Weizenmehl
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Tomaten mit Reis und Gemuese:

Rezept - Gefuellte Tomaten mit Reis und Gemuese
Gefuellte Tomaten: Die Moehren und Petersilienwurzel schaelen, waschen und in kleine Wuerfel schneiden. Das Gemuese in Milch und Butter schmoren, danach mit koernig gekochtem Reis, feingewiegtem gruenem Salat, Petersilie und hartgekochtem, gehacktem Ei vermischen. Von den Tomaten an der Stielseite einen Deckel abschneiden, aushoehlen und fuellen. Die gefuellten Tomaten in einen eingefetteten Tiegel stellen, mit Butter betraeufeln und ueberbacken. Vor dem Servieren die Tomaten mit Sahnesosse begiessen und mit gewiegtem Dill bestreuen. Sahnesosse: Aus Margarine und Mehl eine Schwitze bereiten und mit Sahne verruehren, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Sie Sosse gut durchkochen lassen, dann durchseihen und nochmals aufkochen. * Quelle: erfasst von j.hunsperger Link-Ch1.aworld.de 26.06.1994 Erfasser: Stichworte: Gemuese, Frisch, Tomate, Ukraine, P5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!
Ernährungsexperten und Sportler wissen es schon lange: Die Leistungsfähigkeit unserer Körpers hängt ganz entscheidend mit unserer Ernährung zusammen.
Thema 3297 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Kalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer BackfrauKalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer Backfrau
Einen guten Hefeteig zu bereiten ist nicht so einfach. Kennen auch Sie dieses Gefühl, Sie haben die letzten, süßen Pflaumen des Jahres geerntet und wollen einen letzten, leckeren Kuchen backen, aber der Hefeteig gelingt nicht.
Thema 26762 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Salbei: Essbare Medizin frisch vom StrauchSalbei: Essbare Medizin frisch vom Strauch
In Arabien gibt es ein altes Sprichwort: „Wie kann ein Mensch erkranken und sterben, in dessen Garten Salbei wächst?“ Tatsächlich bedeutet der lateinische Wortursprung „salvare/salvere“ sinngemäß „heilen, gesund werden“.
Thema 6206 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |