Rezept Gefüllte Tomaten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Tomaten

Gefüllte Tomaten

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5914
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17172 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarin !
Vitalisierend, anregen, tonisierend, stärkt die Willenkraft. Passt gut zu anderen frischen Düften wie Basilikum, Bergamotte, Pfefferminze.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6 mittl. Tomaten, fest (bis 8)
- - Butter
4  Eier
200 ml Milch
1 Tl. Kräutersalz
1 Sp./Schuss Muskatnuss, gerieben
1 El. Schnittlauchröllchen
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Tomaten:

Rezept - Gefüllte Tomaten
von den Tomaten an der Stielseite einen Deckel abschneiden und die Tomaten aushoehlen. (Das Innere und die Deckel anderweitig verwerten. ) In eine Pfanne die Butter erhitzen. Die mit Milch, Kraeutersalz und Muskat verquirlten Eier in die Pfanne giessen und unter gelegentlichem Ruehren stocken lassen. Das Ruehrei in die Tomaten fuellen und mit Schnittlauch bestreut servieren. Anmerkung tom: Stielansatz aus den Deckeln schneiden, die Deckel wuerfeln und unter das Ruehrei mischen. nach: Gut Paulinenwaeldchen, Aachen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Liköre zum selber machenLiköre zum selber machen
So umfangreich das Angebot an Spirituosen ist, so schwer ist es, einen wirklich guten Tropfen herauszufiltern, der zudem noch bezahlbar ist. Wie gut, dass ein leckerer Likör ganz leicht selbst angesetzt werden kann.
Thema 12010 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Hildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer ÄbtissinHildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer Äbtissin
Heutzutage gibt es zahlreiche Ernährungslehren, aber kaum eine ist so wirksam und zeitlos wie die der Hildegard von Bingen. Sie wurde im Jahre 1098 als zehntes Kind des Grafen Hildebert und seiner Frau Mechthild von Bermersheim geboren.
Thema 21050 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 15420 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |