Rezept Gefuellte Tomaten (mit Mettwurst und Schafkaese)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Tomaten (mit Mettwurst und Schafkaese)

Gefuellte Tomaten (mit Mettwurst und Schafkaese)

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17130
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2563 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Feuchtigkeit im Gemüsefach !
Wenn Sie den Boden des Gemüsefachs im Kühlschrank mit saugfähigem Küchenpapier auslegen, wird die Feuchtigkeit aufgesogen. Die Papiertücher sollten öfter gewechselt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Fleischtomaten a ca. 250 g
150 g Mettwurst in dicken Scheiben
200 g Schafskaese
1  Bd. Fruehlingszwiebeln
85 g Glas schwarze Oliven
2 El. Weissweinessig
- - Salz
- - Pfeffer a.d.Muehle
4 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Tomaten (mit Mettwurst und Schafkaese):

Rezept - Gefuellte Tomaten (mit Mettwurst und Schafkaese)
Tomaten waschen und jeweils einen Deckel abschneiden. Tomateninneres mit einem Loeffel herauskratzen und durch ein Sieb streichen. Mettwurst und Schafskaese fein wuerfeln. Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Oliven in Spalten vom Stein schneiden. Tomateninneres mit Essig, Salz, Pfeffer und Oel verruehren. Wurst, Kaese, Fruehlingszwiebeln und Oliven mit der Sauce mischen. Tomaten mit der Mischung fuellen, Deckel vor dem Servieren wieder dazulegen. Pro Portion ca. 523 kcal/2191 kJ. * Quelle: Nach ARD/ZDF 25.07.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Gemuese, Frisch, Tomate, Mettwurst, Schafkaese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom MüsliDas Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom Müsli
Das Schweizer Bircher Müsli ist die Mutter aller Cerealien-Milch-Mischungen und hat in seiner Ur-Rezeptur nicht mehr viel mit den heutigen Supermarkt-Produkten gemein.
Thema 20392 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?
Das geht runter wie Butter, butterzart, nun mal Butter bei die Fische - unsere Sprache ist reich an Redewendungen, die um die Butter kreisen. Und fast immer ist die Butter positiv besetzt.
Thema 10976 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Niedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzartNiedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzart
Niedertemperaturgaren hilft, die Vorbereitung festlicher Menüs mit köstlichen Braten zu einer recht stressfreien Angelegenheit zu machen. Egal ob Ostern, Familienfest oder Weihnachten:
Thema 37888 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |