Rezept Gefuellte Teigtaschen auf Rindfleischsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Teigtaschen auf Rindfleischsauce

Gefuellte Teigtaschen auf Rindfleischsauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9674
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3026 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendeltee !
Gegen Abzesse, Allergien, Angina, Grippe , Bronchitis, Durchfall,Gürtelrose, Bluthochdruck

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
200 g Mehl
1  Ei
1 Tl. Oel
1  Spur Jodsalz
120 g Braune Linsen
200 g Blattspinat
120 g Champignons
1  Eigelb
- - Jodsalz
- - weisser Pfeffer
20 g Butter
120 g Rinderhack; grob durchgedreht
80 g Paprikaschoten gemischt gewuerfelt
1 Tas. Tomatensaft
4 El. Bruehe
1 El. Kraeuter; gehackt
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Teigtaschen auf Rindfleischsauce:

Rezept - Gefuellte Teigtaschen auf Rindfleischsauce
Aus Mehl, Oel, Jodsalz und etwas lauwarmen Wasser wird ein Strudelteig hergestellt, ca. 2 Stunden ruhen lassen. Die eingeweichten Linsen in Salzwasser auf den Biss kochen, mit dem blanchierten und gut abgetropften sowie kleingehackten Blattspinat und ebenfalls zerkleinerten Champignons gut vermischen. Der vorbereitete Teig auf gemehltem Brett ganz duenn ausrollen, etwas entspannen lassen und mit einem Ausstecher oder Glas in Groesse einer Kaffeetasse Kreise ausstechen. Mit Eigelb, etwas verruehrt mit Wasser, die Raender bestreichen, eine kleine Menge von der Linsen-Spinatfuellung auf die eine Haelfte legen, die andere darueber schlagen und mit einer Essgabel die Raender gut andruecken. Diese Teigtaschen im kochenden Salzwasser auf dem Siedepunkt durchgaren, anschliessend gut abgetropft in heisser Butter leicht goldgelb anbraten. Das grob durchgedrehte Rindfleisch in Butterschmalz anbraten, Paprikawuerfel dazu, mit Tomatensaft und Bruehe aufgiessen, geh. Kraeuter dazu, mit Jodsalz/Pfeffer abschmecken. Sauce auf Tellern verteilen, die Teigtaschen darauf anrichten. * SAT.1 TEXT 14.09.94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 Stichworte: Teigware, Ravioli, Linsen, Spinat, Hackfleisch, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brot ist mehr als Mehl und WasserBrot ist mehr als Mehl und Wasser
Unser täglich Brot gib uns heute - wie wichtig dieses alltägliche Nahrungsmittel für uns ist, zeigt schon die Tatsache, dass es Erwähnung im Vaterunser findet, dem wichtigsten Gebet der Christen.
Thema 10513 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Nudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besserNudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besser
Haben Sie noch nie Nudeln selbst gemacht? Keine Angst, es ist ganz einfach und geht (vor allem mit einer Nudelmaschine) schneller als man denkt. Selbst gemachte Nudeln schmecken wirklich besser.
Thema 55282 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 4386 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |