Rezept Gefüllte Süßkartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Süßkartoffeln

Gefüllte Süßkartoffeln

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28644
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12276 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Heidekrauttee !
Gegen Harnwegerkrankungen, Steinleiden, Gicht, Rheuma, Gallenerkrankungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 mittl. Süßkartoffeln
1/2 Tas. Aprikosennektar
1/4 Tas. Schlagsahne
2 El. Butter; zerlassen
1 Tl. Orangenschale; abgerieben
1/4 Tl. Salz
1/4 Tl. Muskatnuß; gerieben
1  Handvoll Pecannußkerne geröstet, gehackt
- - Mandelblättchen
- - The Southern Living Complete Do-Ahead Cookbook erfaßt: Petra Hildebrandt
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Süßkartoffeln:

Rezept - Gefüllte Süßkartoffeln
Süßkartoffeln waschen und trockentupfen. Rundum mit einer Gabel einstechen und auf ein Backblech setzen. Bei 200 Grad C etwa 1 Stunde backen. Abkühlen lassen, dann halbieren und bis auf einen kleinen Rand das Fruchtfleisch auslöffeln. Fruchtfleisch in eine Schüssel geben, mit Aprikosensaft, Butter und Gewürzen vermengen. Mit dem Pürierstab durchmixen. Sahne mit einer Prise Salz steifschlagen. Das Süßkartoffelpüree mit dem Handrührer locker aufschlagen, dann die Sahne unterrühren und zum Schluß die Pecankerne. Masse in die Kartoffelhälften füllen. [Hälften einzeln zum Schockfrosten in das Tiefkühlfach geben, dann gefroren in eine große Dose setzen und wieder einfrieren. Vor der Verwendung im Kühlschrank auftauen]. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Kartoffeln mit Mandelblättchen bestreuen und 20 bis 25 Minuten backen oder bis die Mandelblättchen bräunen. NOTIZEN: Bei einem Menu sollten die Süßkartoffeln als letztes in den Ofen, da sie mehrmaliges Aufwärmen im Ofen schlecht vertragen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Paprika - Paprikaschoten geben dem Essen die FarbePaprika - Paprikaschoten geben dem Essen die Farbe
Was wäre ein mexikanisches Essen ohne Paprika? Was ein chinesisches Fleischgericht? Was eine Gemüsepizza oder ein ungarisches Gulasch? Nur das halbe kulinarische Vergnügen.
Thema 6712 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Kaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino AromaKaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino Aroma
Schon ihr Name klingt nach Poesie und verrät, dass sie für die Liebhaber des schwarzen Göttertrunks gemacht sind: Kaffee-Küsschen.
Thema 4766 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 9721 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |