Rezept Gefüllte Süßkartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Süßkartoffeln

Gefüllte Süßkartoffeln

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28644
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12388 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Nüsse zur Hand !
Rösten Sie Haferflocken in wenig Butter oder Margarine. Das ist ein preiswerter und leckerer Ersatz für geriebene Nüsse für Kuchen- oder Auflaufrezepte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 mittl. Süßkartoffeln
1/2 Tas. Aprikosennektar
1/4 Tas. Schlagsahne
2 El. Butter; zerlassen
1 Tl. Orangenschale; abgerieben
1/4 Tl. Salz
1/4 Tl. Muskatnuß; gerieben
1  Handvoll Pecannußkerne geröstet, gehackt
- - Mandelblättchen
- - The Southern Living Complete Do-Ahead Cookbook erfaßt: Petra Hildebrandt
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Süßkartoffeln:

Rezept - Gefüllte Süßkartoffeln
Süßkartoffeln waschen und trockentupfen. Rundum mit einer Gabel einstechen und auf ein Backblech setzen. Bei 200 Grad C etwa 1 Stunde backen. Abkühlen lassen, dann halbieren und bis auf einen kleinen Rand das Fruchtfleisch auslöffeln. Fruchtfleisch in eine Schüssel geben, mit Aprikosensaft, Butter und Gewürzen vermengen. Mit dem Pürierstab durchmixen. Sahne mit einer Prise Salz steifschlagen. Das Süßkartoffelpüree mit dem Handrührer locker aufschlagen, dann die Sahne unterrühren und zum Schluß die Pecankerne. Masse in die Kartoffelhälften füllen. [Hälften einzeln zum Schockfrosten in das Tiefkühlfach geben, dann gefroren in eine große Dose setzen und wieder einfrieren. Vor der Verwendung im Kühlschrank auftauen]. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Kartoffeln mit Mandelblättchen bestreuen und 20 bis 25 Minuten backen oder bis die Mandelblättchen bräunen. NOTIZEN: Bei einem Menu sollten die Süßkartoffeln als letztes in den Ofen, da sie mehrmaliges Aufwärmen im Ofen schlecht vertragen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weißwein - ein edler Tropfen für viele SpeisenWeißwein - ein edler Tropfen für viele Speisen
Wein ist ein alkoholisches Getränk, das aus dem Saft von Weintrauben hergestellt wird. Die Trauben sind die Früchte der Weinrebe. Sie kann auf verschiedene Arten kultiviert werden.
Thema 13104 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Lebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartigLebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartig
In Nürnberg beginnt Weihnachten spätestens im August – schließlich ist die geschichtsträchtige fränkische Metropole das Zentrum der deutschen Lebkuchenbäckerei.
Thema 7739 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Drei schnelle Rezepte für KochanfängerDrei schnelle Rezepte für Kochanfänger
Es soll ja Menschen geben, denen sogar das Wasser beim Kochen anbrennt. Das liegt aber weniger an mangelndem Talent als vielmehr an mangelnder Übung.
Thema 12673 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |