Rezept Gefuellte Schweinskoteletts

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Schweinskoteletts

Gefuellte Schweinskoteletts

Kategorie - Fleisch, Schwein, Tomate, Speck Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28194
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3159 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knusprige Hähnchen !
Stellen Sie die Temperatur des Backofens nicht zu hoch ein. Das Hähnchen wird zwar außen knusprig, aber innen trocken und zäh. Garen Sie das Hähnchen bei ca. 180 Grad. Es bleibt dann innen schön zart und außen wird es trotzdem braun und knusprig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Schweinskoteletts dick geschnitten
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
100 g Getrocknete Tomaten in Oel eingelegt abgetropft gewogen
2  Knoblauchzehen
2 El. Kraeuter; fein gehackt z.B. Basilikum, Thymian Petersilie
4 Scheib. Fruehstuecksspeck
1 El. Bratbutter
1 klein. Zwiebel
2 El. Olivenoel
400 g Dose gehackte Pelati-Tomaten
1 Bd. Glattblaettrige Petersilie
- - Salz
- - Pfeffer
150 g Mozzarella
- - Anne-Marie Wildeisen Meyers Modeblatt 22/98 Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Schweinskoteletts:

Rezept - Gefuellte Schweinskoteletts
In die Koteletts eine Tasche einschneiden (evtl. beim Metzger). Das Fleisch innen und aussen mit Salz und Pfeffer wuerzen. Doerrtomaten abtropfen lassen, fein hacken. Knoblauch schaelen, ebenfalls fein hacken. Tomaten, Knoblauch und Kraeuter mischen, die Koteletts fuellen. Mit Zahnstochern verschliessen. Koteletts mit je einer Specktranche umwickeln. In der heissen Butter auf jeder Seite eine Minute anbraten. Auf einen Teller geben. Fuer die Sauce Zwiebel schaelen, fein hacken. Im Olivenoel anduensten. Tomaten beifuegen. Auf kleinem Feuer zehn Minuten zu einer dicken Sauce einkochen lassen. Petersilie fein hacken und mit dem ausgetretenen Fleischsaft der Koteletts beifuegen. Sauce mit Salz und Pfeffer wuerzen. In eine ausgebutterte Gratinform geben. Die Koteletts in die Sauce legen. Den Mozzarella an der Roestiraffel darueberreiben. Die Koteletts im auf zweihundert Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille zwanzig Minuten ueberbacken. :Fingerprint: 21607546,101318667,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Star Trek: Sterneküche aus anderen GalaxienStar Trek: Sterneküche aus anderen Galaxien
Egal, ob es sich um „Enterprise“, „The Next Generation“ oder „Deep Space Nine“ handelt - Star Trek ist Kult. Die gigantische Erfolgswelle der Science-Fiction-Story begann Ende der 1960er Jahre mit einer Fernsehserie und zog Kinofilme, TV-Serien sowie unzählige Bücher, Comics oder PC-Spiele nach sich. Die Faszination ist ungebrochen.
Thema 7334 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Salz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum SalzSalz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum Salz
Salz gibt es heute massenhaft und spottbillig im Supermarkt. Doch ein kurzer Blick in die Geschichte des Salzes zeigt uns, welch immensen Reichtum es eigentlich birgt. Deshalb ranken sich auch zahlreiche Sagen und Märchen um das Salz.
Thema 7425 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Huhn und HähnchenHuhn und Hähnchen
Man liebt es gebraten, gegrillt und gekocht. Sein zartes Fleisch bekommt auch empfindlichen Mägen, und eine Suppe vom ganzen Huhn war Großmutters Standardrezept bei Grippe.
Thema 8108 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |