Rezept Gefuellte Schnitzel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Schnitzel

Gefuellte Schnitzel

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8848
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12102 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zahnstocher-Test für Avocados !
Stechen Sie am Stielende mit einem Zahnstocher hinein, wenn Sie testen wollen, ob die Frucht reif ist. Avocados sind dann reif, wenn sich der Zahnstocher leicht reinstechen und auch leicht wieder herausziehen lässt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
400 g Schnitzel (Schwein o. Kalb)
50 g Kaese (z.B. Gouda)
1  Tomate
1 Dos. Champignons
1  kl. Zwiebel
- - Pfeffer
- - Paprika
- - Basilikum
- - Oregano
- - Margarine
- - Sossenbinder
1 El. Sherry
250 ml Gemuesebruehe
1 El. Tomatenmark
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Schnitzel:

Rezept - Gefuellte Schnitzel
Die Schnitzel werden gewaschen und trockengetupft. Anschliessend werden sie gesteakt (oder beim Metzger machen lassen) und auf einer Haelfte legt man nun, je nach Platz, einige Scheiben Tomaten, kleingeschnittene Champignons und etwas geraspelten Kaese aus. Mit Pfeffer, Salz, Oregano und Basilikum wuerzen, umklappen und vernaehen bzw. mit Zahnstochern schliessen. Die Margarine in der Pfanne erhitzen und die gefuellten Schnitzel zugeben. auf beiden Seite etwa 2 Minuten anbraten und danach bei mittlerer Kochstufe nochmal jede Seite 7 Minuten braten. Zehn Minuten vor Schluss die Zwiebeln zufuegen und mitbraten. Am Ende mit etwas Sherry abloeschen, die Schnitzel aus der Pfanne nehmen, mit Alufolie abdecken und warmstellen (z.B. im Ofen, wo die Pommes Frites zubereitet werden). Die Gemuesebruehe, das Tomatenmark, die Tabascosauce und den Sossenbinder zugeben, kurz aufkochen lassen und servieren. Nicht nur dem geuebten Koch wird auffallen, dass es sich bei diesem Rezept eigentlich nur um eine Variation von Cordon Bleu handelt, aber ich denke dies ist eine Anregung mit anderen Fuellungen zu experimentieren. Sehr gut schmeckt z.B. auch eine Fuellung mit Pfirsich, Creme fraiche und Kaese. Dann sollte man aber evtl. statt einer Tomaten- eine Currysauce machen. Oder man koennte den Gouda durch Mozarella ersetzen usw. Vielleicht postet ja mal jemand einige Ideen. Erfasst und gepostet von a.elvert@hot.gun.de (Achim Elvert) ** From: A.ELVERT@HOT.gun.de (Achim Elvert) Date: Sat, 30 Apr 1994 15:56:00 +0000 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: P2, Zer, Fleisch, Hauptspeise

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
US-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dranUS-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dran
Low-Fat, Low-Carb, wenig Protein oder lieber viel von einem und wenig vom andern – mit welcher Nährstoffzusammensetzung erzielt man die besten Abnehmerfolge? Das ist die Kernfrage aller Abnehmwilligen rund um den Globus, die mit ihren Pfunden kämpfen.
Thema 4764 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 17245 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?
Hollywood: Die Stadt der Schönen und Reichen, der Stars und Sternchen, nach der die Hollywood-Diät benannt wurde.
Thema 6153 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |