Rezept Gefuellte Schinkentuetchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Schinkentuetchen

Gefuellte Schinkentuetchen

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9673
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2583 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaki !
Kaki-Frucht , gegen Nieren und Leberleiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1/4  Salatgurke
1/2  Paprikaschote, rot
- - Kresse, etwas
1  Karotte, mittelgross
1/4  Rettich
1 1/2 El. Kraeuteressig
- - Salz
- - Pfeffer, frisch gemahlen
3 El. Sonnenblumenoel
1  Bech. Huettenkaese
- - Salz
- - Pfeffer, frisch gemahlen
1  Bd. Schnittlauch, feingeschnitten
4  Schb. Schinken, gekochter, gross
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Schinkentuetchen:

Rezept - Gefuellte Schinkentuetchen
Die Salatgurke, die Paprikaschote und die Kresse waschen. Die Karotte und den Rettich schaelen. Alle Salatbestandteile ausser der Kresse in feine Streifen schneiden. Den Kraeuteressig mit Salz, Pfeffer und dem Oel zu einer Salatsauce verruehren. Den Huettenkaese mit Salz und Pfeffer wuerzen und den Schnittlauch zufuegen. Den Salat mit der Sauce mischen und auf Tellern anrichten. Die Schinkenscheiben halbieren, zu Tuetchen formen. Mit dem Huettenkaese fuellen und auf die Salate setzen. Dazu ein Glaeschen ... Champagner! * Quelle: Leichte Kueche ** Gepostet von Joachim M. Meng Date: 05 Oct 1994 Stichworte: Beilage, Leicht, Pikant, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 34644 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Ernährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere ErnährungErnährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere Ernährung
Dass wir uns in den Industrienationen mehr oder weniger suboptimal ernähren, dürfte einem jedem von uns klar sein. Je mehr Übergewicht im Leben des Einzelnen eine Rolle spielt, desto weniger optimal lief es in Sachen Ernährung.
Thema 5347 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Kiwano - Die schmackhafte HorngurkeKiwano - Die schmackhafte Horngurke
Die Kiwano kennt man auch als Horngurke oder Hornmelone. Vielen ist die Kiwano noch unbekannt, doch es lohnt sich, sich an das exotische Gewächs heranzutrauen.
Thema 41429 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |