Rezept Gefüllte Schinkenpäckchen mit Morchelsosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Schinkenpäckchen mit Morchelsosse

Gefüllte Schinkenpäckchen mit Morchelsosse

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24081
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2298 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasklare Eiswürfel !
Wenn man Eiswürfel aus Leitungswasser herstellt, sind sie voller Blasen und trüb. Kocht man das Leitungswasser aber ab, lassen sich daraus glasklare Eiswürfel bereiten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
150 g Rindergehacktes
2  Zwiebeln rot
1  Feta
1  Ei
100 g Schinken roh
1  Aubergine
2  Chicoree,
3  Kartoffeln
1  Schale Morcheln
- - Salz, Pfeffer
- - Senf
- - Weißwein
- - Brühe
- - Sahne
- - Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Schinkenpäckchen mit Morchelsosse:

Rezept - Gefüllte Schinkenpäckchen mit Morchelsosse
Zubereitung: Das Rinderhack mit einer gewürfelten Zwiebel, den Fetawürfeln, einem Ei, Salz, Pfeffer und etwas Senf verrühren und zu Kugeln formen. Die Kugeln mit jeweils einer Schinkenscheibe umwickeln. In Olivenöl anbraten und in einer Butterflocke und einer Knoblauchzehe nachschwenken. Die Aubergine längs in Scheiben schneiden, mehlieren, mit dem halbierten Chicoree in Olivenöl anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden, im tiefen Fett ausbacken und salzen. Für die Soße die geschnittenen Morcheln und die übrigen Zwiebelwürfel in Olivenöl anschwitzen, mit Weißwein und Brühe ablöschen, geschlagene Sahne unterheben und mit reichlich Schnittlauch verfeinern.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Ernährungspyramide - Grundstein für unsere ErnährungDie Ernährungspyramide - Grundstein für unsere Ernährung
Die Ernährungspyramide gilt als anerkanntes Modell für eine gesunde, ausgewogene Lebensweise. Wer sich nach ihr richtet, vermeidet die typischen Fett-Zuckerfallen, die nicht nur die Kilos in die Höhe schnellen lassen, sondern auch schlapp und müde machen.
Thema 12578 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?
Schon immer wurde bestimmten Lebensmitteln eine positive Wirkung auf das Liebesleben nachgesagt. Die Namenspatronin dieser Aphrodisiaka ist die griechische Göttin der Liebe, Aphrodite. Doch wirken Aphrodisiaka wirklich? Und wenn ja, wie wirken sie?
Thema 95066 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 8623 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |