Rezept Gefuellte Rote Bete (Hackfleisch)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Rote Bete (Hackfleisch)

Gefuellte Rote Bete (Hackfleisch)

Kategorie - Gemuese, Hackfleisch, Kraeuter, Vorspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29389
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5124 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zuckergussschrift !
Wenn Sie auf die Glasur Ihres Kuchens noch etwas schreiben wollen, dann nehmen Sie einen Zahnstocher zum Vorzeichnen. In einen leeren, gut gesäuberten Senfspender füllen Sie einen andersfarbigen Zuckerguss ein. Jetzt können sie auf den Kuchen noch etwas Persönliches darauf schreiben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 mittl. Rote Bete
2 gross. Zwiebel
- - Paprikapulver
- - Salz
- - Pfeffer
1 Tl. Kuemmel
2 El. Kraeuter, gehackt
400 g Hackfleisch
20 g Butter; oder Margarine
1/2 l Fleischbruehe
1 Dos. Saure Sahne
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Rote Bete (Hackfleisch):

Rezept - Gefuellte Rote Bete (Hackfleisch)
Knollen gut buersten und in wenig Wasser circa 1/2 Stunde garen. Schale unter kaltem Wasser abschaelen. Den Knollen einen Deckel abschneiden und anschliessend aushoehlen. Das herausgenommene Rote-Bete-Fleisch fein hacken und mit gewuerfelten Zwiebeln, Paprikapulver, Salz und Pfeffer, Kuemmel und Kraeutern unter das hackfleisch mischen und abschmecken. In die Knollen fuellen, den Deckel aufsetzen und die gefuellten Rote Bete in eine feuerfeste Schale setzen. Bruehe angiessen und im vorgeheizten Backofen bei 175 oC weitere 30 Minuten garen. Die Sauce mit in Sahne angeruehrtem Mehl binden und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kuemmel abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 14915 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
New York Diät - Richtige Ernährung und FitnessNew York Diät - Richtige Ernährung und Fitness
David Kirsch hat sich nicht nur als Fitness-Coach von Prominenten wie beispielsweise Heidi Klum einen Namen gemacht. Auch die mittlerweile äußerst bekannte New York Diät geht auf sein Konto.
Thema 17136 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5132 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |