Rezept Gefuellte Roggenbroetchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Roggenbroetchen

Gefuellte Roggenbroetchen

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10099
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2728 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln im Grill !
Wickeln Sie ungeschälte, gut gereinigte Kartoffeln in Alufolie und legen Sie sie an den Rand der Holzkohlenglut. Nach etwa 40 Minuten haben Sie eine köstliche Beilage zu Ihrem Grillsteak.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  St Roggenbroetchen
2 El. Butter
4  St Speckscheiben
1  St Zwiebel; gross
1/2  St Paprika; rot
250 g Rinderhack
1/2 Tl. Basilikum
1/2 Tl. Thymian
1/4 Tl. Salz
1 Tl. Pfeffer; f.a.d.M.
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Roggenbroetchen:

Rezept - Gefuellte Roggenbroetchen
Von den Broetchen einen flachen Deckel abschneiden. Krume herausloesen, zerbroeseln, in der Haelfte der Butter anbraten und beiseite stellen. Die Speckstreifen in der Pfanne ausbraten. Beiseite stellen. Die geschaelte Zwiebel in feine Ringe und die Paprika in feine Streifen schneiden. Beides mit Hackfleisch in der restlichen Butter braten. Kraeftig wuerzen und die Brotkrumen untermischen. Die Masse in die Broetchen fuellen. Mit dem Speck und in Streifen geschnittenem Kaese belegen. Bei 220 Grad 12-15 Minuten ueberbacken. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller ) Date: Tue, 28 Jun 1994 Stichworte: Broetchen, Kaese

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 36350 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Ungarische Küche - würziger Genuss mit PaprikaUngarische Küche - würziger Genuss mit Paprika
In der ungarischen Küche vereinen sich die verschiedenen kulinarischen Einflüsse Österreichs, Frankreichs und der Türkei zu einer rustikalen und deftigen Mischung.
Thema 4466 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Nahrungsmittel - Nahrung die gute Laune versprichtNahrungsmittel - Nahrung die gute Laune verspricht
Viele unterschätzen die Auswirkung der Ernährung auf die Stimmungslage, dabei beeinflussen die aufgenommenen Nahrungsmittel die psychische Verfassung mehr, als es vorstellbar ist.
Thema 15746 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |