Rezept Gefuellte Rindsfrikadellen mit Rotwein Zwiebel Confit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Rindsfrikadellen mit Rotwein-Zwiebel-Confit

Gefuellte Rindsfrikadellen mit Rotwein-Zwiebel-Confit

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21371
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3717 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Nüsse zur Hand !
Rösten Sie Haferflocken in wenig Butter oder Margarine. Das ist ein preiswerter und leckerer Ersatz für geriebene Nüsse für Kuchen- oder Auflaufrezepte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
180 g Butter
1 Bd. Glatte Petersilie
1/2 Bd. Thymian
2  Knoblauchzehen
1/2 Bd. Schnittlauch
- - Salz
- - Pfeffer a. d. Muehle
400 g Rote Zwiebeln
1 Bd. Fruehlingszwiebeln
1 klein. Rote Chilischote
60 g Zucker
1/8 l Rotwein
5 El. Kalbsfond a. d. Glas
1 El. Rotweinessig; evtl. 2 El.
2  Alte Broetchen
1  Zwiebel
- - erfasst v. Juergen
1 El. Magermilchjoghurt
1 Tl. Senf, mittelscharf
3  Eier
100 ml Oel zum Braten
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Rindsfrikadellen mit Rotwein-Zwiebel-Confit:

Rezept - Gefuellte Rindsfrikadellen mit Rotwein-Zwiebel-Confit
Kessler 120 g Butter mit den Quirlen des Handruehrers schaumig schlagen. Petersilien- und Thymianblaetter abzupfen und fein hacken. Den Knoblauch pellen und fein hacken. Schnittlauch in feine Roellchen schneiden. Kraeuter und Knoblauch mit der Butter mischen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtuelle Nr.6 fuellen. Damit kirschgrosse Tupfen auf Pergamentpapier spritzen und ins Gefrierfach legen. Fuer das Zwiebel-Confit die roten Zwiebeln pellen und vierteln. Fruehlingszwiebeln putzen und in 3 cm lange, schraege Stuecke schneiden. Chilischote entkernen und fein wuerfeln. Den Zucker als Haeufchen in einen Topf schuetten und hellgold schmelzen lassen. Restliche Butter darin zerlassen. Die roten Zwiebeln und die Chiliwuerfel dazugeben und darin wenden. Dann mit Rotwein, Kalbsfond und Rotweinessig abloeschen und 25-30 Minuten bei mittlerer Hitze offen einkochen, bis der Sud leicht dickfluessig wird. Mit Salz wuerzen. Zuletzt die Fruehlingszwiebeln dazugeben und 3-4 Minuten leise mitkochen. Fuer die Rindsfrikadellen die Broetchen in kaltem Wasser einweichen. Dann sehr gut ausdruecken. Zwiebel pellen und fein wuerfeln. Das Rinderhack, die ausgedrueckten Broetchen, Zwiebelwuerfel, Joghurt, Senf und die Eier verkneten. Herzhaft mit Salz und Pfeffer wuerzen. Aus der Hackmasse ca. 16 mittelgrosse Frikadellen formen. In die Mitte der Frikadellen je ein Stueck gefrorene Kraeuterbutter setzen, zu einer Kugel formen und etwas flach druecken. Die Frikadellen im heissen Oel bei mittlerer Hitze von jeder Seite 7-8 Minuten goldbraun braten. Auf Kuechenpapier abtropfen lassen und mit dem Zwiebelconfit servieren. Dazu passen goldbraun gebratene Roestkartoffeln. * Quelle: Essen & Trinken 1/96 Stichworte: Fleisch, Hackfleisch, Rind, Zwiebeln, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 16296 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Winterspeck richtig vermeidenWinterspeck richtig vermeiden
Kaum fallen die Temperaturen, stellen manche Menschen auch ihre Ernährung komplett um. Im Sommer, wo man viel Haut zeigt und in den Bikini passen möchte, steht bei den meisten Frauen leichte Kost wie Salate und viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan.
Thema 5996 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Petersilie gehört in jede KräuterküchePetersilie gehört in jede Kräuterküche
Krause Petersilie ist das unkomplizierteste und vielseitigste Kraut, das auf deutschen Fensterbänken und in Kräuterrabatten gedeiht.
Thema 5013 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |