Rezept Gefüllte Putenbrust mit Gorgonzolasauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Putenbrust mit Gorgonzolasauce

Gefüllte Putenbrust mit Gorgonzolasauce

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24706
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6344 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Karamellisieren !
Schmelzen und Bräunen von Zucker unter starker Hitze. Auch Gemüse, Nüsse oder Früchte werden mit Zucker umhüllt karamellisiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
50 g Gorgonzola
150 g Putenbrust
1  Schale Champignons
1  Radicchio
2  Eier
200 ml Sahne
- - Balsamico
- - Knoblauch
- - Mehl
- - Olivenöl
- - Salz, Pfeffer
- - Sojasauce
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 05.08.1999
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Putenbrust mit Gorgonzolasauce:

Rezept - Gefüllte Putenbrust mit Gorgonzolasauce
Zubereitung: Die Champignons vierteln, in Olivenöl anschwitzen und mit Salz und Pfeffer verfeinern. Die Putenbrust leicht plattieren, würzen, mit den gebratenen Champignons und einigen Gorgonzolascheiben belegen, einklappen, durch eine Masse aus Eiern und Mehl ziehen, in Olivenöl anbraten und im Ofen garziehen. Den Radicchio in feine Streifen schneiden, in Olivenöl und Knoblauch anschwitzen, würzen und mit Balsamico und Sojasauce ablöschen. Für die Sauce die übrigen Zwiebelwürfel in Olivenöl ansautieren, mit Weißwein ablöschen, mit Sahne und dem gezupften Gorgobzola auffüllen, einkochen und mit geschlagener Sahne verfeinern. Hierzu empfiehlt unser Weinfachmann einen 97er Chardonnay 'Les Jamelles', weiß, Weingut Les Jamelles, aus dem Languedoc/Frankreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blüten und Blumen Rezepte für die sommerliche KücheBlüten und Blumen Rezepte für die sommerliche Küche
Aus der japanischen Küche wohlbekannt, aber als Dekoration meist am Tellerrand liegengelassen, werden Blüten als Nahrungsmittel oft noch verkannt. Was in früheren Jahrhunderten Gang und Gebe war, wird heute jedoch wieder neu entdeckt.
Thema 10020 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Lexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den AnbauLexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den Anbau
Äpfel dienten schon unseren Vorfahren in der Jungsteinzeit als Nahrung. Weltweit gibt es mehr als 20.000 Sorten, Großhändler führen meist acht bis zehn Sorten (z.B. Golden Delicious, Elstar, Jonagold, Cox Orange, Idared, Braeburn und Boskoop).
Thema 26784 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 7887 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |