Rezept Gefüllte Pitabrote

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Pitabrote

Gefüllte Pitabrote

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23676
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5432 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tausendgüldenkrauttee !
Stärkt den Verdauungstraktnach Essgelüsten

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Schweineschnitzelfleisch
- - Salz, Pfeffer
- - Paprikapulver (scharf)
2 Tl. Kräuter der Provence
1  Knoblauchzehe
4 El. Olivenöl
100 g Rote Zwiebeln
3  Blätter Römersalat
4  klein. Pitabrote zum Füllen
120 g Frischkäse mit Paprika
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Pitabrote:

Rezept - Gefüllte Pitabrote
Fleisch in kleine duenne Streifen schneiden. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und den Kraeutern der Provence wuerzen. Knoblauchzehe pellen, fein hacken und in heissem Oel anduensten. Fleisch zufuegen und knusprig braun braten. Zwiebeln schaelen und in feine Ringe schneiden. Salat waschen, gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stuecke zupfen. Pitabrote im Toaster oder im Backofen aufbacken. Brote leicht ausdampfen lassen, oben ein kleines Stueck wegschneiden. Das uebrige Broetchen wie eine Tuete oeffnen. Frischkaese hineinstreichen. Mit Salat, Fleischstreifen und Zwiebelringen fuellen und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 6881 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?
Rund 1,3 Mrd. Euro geben deutsche Verbraucher pro Jahr für Vitamine, Mineralstoffe und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Jeder Dritte konsumiert solche Präparate. Der Markt boomt, aber halten die Mittel auch das, was sie versprechen?
Thema 10069 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Forelle - Die SchwarzwaldforelleForelle - Die Schwarzwaldforelle
Dass Forellen launisch sein können, besagt schon Schuberts berühmtes Lied, welches auch heute noch von Chören und Solisten begeistert geträllert wird.
Thema 6241 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |