Rezept Gefüllte Pitabrote

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Pitabrote

Gefüllte Pitabrote

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23676
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5553 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fencheltee !
Gegen Blähungen, Verdauungsstörungen, gegen Durchfall und gegen schlechte Laune

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Schweineschnitzelfleisch
- - Salz, Pfeffer
- - Paprikapulver (scharf)
2 Tl. Kräuter der Provence
1  Knoblauchzehe
4 El. Olivenöl
100 g Rote Zwiebeln
3  Blätter Römersalat
4  klein. Pitabrote zum Füllen
120 g Frischkäse mit Paprika
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Pitabrote:

Rezept - Gefüllte Pitabrote
Fleisch in kleine duenne Streifen schneiden. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und den Kraeutern der Provence wuerzen. Knoblauchzehe pellen, fein hacken und in heissem Oel anduensten. Fleisch zufuegen und knusprig braun braten. Zwiebeln schaelen und in feine Ringe schneiden. Salat waschen, gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stuecke zupfen. Pitabrote im Toaster oder im Backofen aufbacken. Brote leicht ausdampfen lassen, oben ein kleines Stueck wegschneiden. Das uebrige Broetchen wie eine Tuete oeffnen. Frischkaese hineinstreichen. Mit Salat, Fleischstreifen und Zwiebelringen fuellen und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus AsienDie Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus Asien
Wer gern indische oder asiatische Gerichte probiert, ist vielleicht schon einmal einem ungewöhnlichen und dekorativen Gemüse begegnet: der Lotuswurzel (Nelumbo nucifera).
Thema 29552 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Kochen mit dem Wok - Asiatische KücheKochen mit dem Wok - Asiatische Küche
Das Kochen mit dem Wok geht schnell von der Hand, ist gesund und prädestiniert für das Zubereiten asiatischer Gerichte mit Fleisch, Fisch und Gemüse.
Thema 29627 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Senf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es anSenf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es an
Die Chinesen waren mal wieder die ersten: schon vor 3.000 Jahren verwendeten sie die scharfen Samen der Senfpflanze als Gewürz. Aus China gelangte der Senf nach Griechenland, wo er als Aphrodisiakum verwendet wurde, getreu dem Motto scharf macht scharf.
Thema 9529 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |