Rezept Gefuellte Pfirsiche mit Kefir Mohn Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Pfirsiche mit Kefir-Mohn-Sauce

Gefuellte Pfirsiche mit Kefir-Mohn-Sauce

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15557
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2664 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hackbraten einmal anders !
Haben Sie schon einmal einen Hackbraten im Schlafrock gemacht? 15 Minuten bevor der Braten fertig ist, geben Sie eine Schicht Kartoffelbrei darüber. Mit Butter bestreichen und noch einmal in die Backröhre schieben. Wenn er eine schöne goldbraune Farbe hat, können Sie den Braten servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Reife Pfirsich; (1)
1  Reife Pfirsich; (2)
200 g Beeren; oder Fruechte Blaubeeren, Himbeeren Trauben, Erdbeeren
- - Melone tiefgefroren oder frisch
100 g Honig; oder Ahornsirup
125 ml Weisser Traubensaft
125 ml Trockener Weisswein oder nur Traubensaft
30 ml Marsala
50 g Amaretti
1  Vanilleschote; Mark
2 El. Zitronensaft
2 El. Backmohn; gequollen
250 ml Kefir
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Pfirsiche mit Kefir-Mohn-Sauce:

Rezept - Gefuellte Pfirsiche mit Kefir-Mohn-Sauce
Die Pfirsiche gut waschen, trockentupfen, halbieren, die Kerne entfernen. Pfirsich (2) und die Beeren oder Fruechte - falls noetig - klein wuerfeln. Honig, Traubensaft, Weisswein, Marsala, Amaretti, Vanillemark und Zitronensaft in einen Topf geben und auf die Haelfte einkochen. In der Zwischenzeit, die Pfirsische (1) im Ofen (100 GradC) waehrend 5 Minuten leicht erwaermen. Die kleingeschnittene Beeren-Fruechte-Mischung in dem Topf mit der Fluessigkeit geben (etwas fuer die Dekoration beiseite stellen) und kurz aufkochen lassen. Die Pfirsichhaelfte damit fuellen. Mohn und Kefir miteinander verruehren. Die Pfirsiche auf vorgewaermte Teller setzen und mit der Mohnmasse umgiessen. Mit Fruechten oder Beeren dekorieren. * Quelle: Nach:Vegetarisch Fit 3/95 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Suessspeise, Warm, Pfirsich, Kefir, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Haggis - gefüllter schottischer SchafsmagenHaggis - gefüllter schottischer Schafsmagen
Das Nationalgericht der Schotten ist dagegen eher berüchtigt. Die Rede ist vom Haggis, einem gefüllten Schafsmagen, der in der Regel mit zerstampften Kartoffeln (tatties) und weißen Rüben (neeps) serviert wird.
Thema 13191 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Speisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem BodenseeSpeisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem Bodensee
Wenn im April die Saison der Coregonen beginnt (so nennt sie der Biologe), leuchten die Augen der Fischfreunde – obgleich die Endsilbe eher Assoziationen mit den Klingonen weckt und an die Star-Trek-Küche erinnert.
Thema 7193 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Isländische Küche, für Geniesser der etwas anderen KücheIsländische Küche, für Geniesser der etwas anderen Küche
Die herbe und karge Landschaft Islands und die langen Wintermonate prägten auch die kulinarischen Gewohnheiten der Isländer.
Thema 6821 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |