Rezept Gefuellte Pfirsiche mit Kefir Mohn Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Pfirsiche mit Kefir-Mohn-Sauce

Gefuellte Pfirsiche mit Kefir-Mohn-Sauce

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15557
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2553 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Magere Gänse und Enten !
Vor dem Zubereiten möglichst alles sichtbare Fett entfernen und als Gänseschmalz mit Zwiebeln und Äpfeln auslassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Reife Pfirsich; (1)
1  Reife Pfirsich; (2)
200 g Beeren; oder Fruechte Blaubeeren, Himbeeren Trauben, Erdbeeren
- - Melone tiefgefroren oder frisch
100 g Honig; oder Ahornsirup
125 ml Weisser Traubensaft
125 ml Trockener Weisswein oder nur Traubensaft
30 ml Marsala
50 g Amaretti
1  Vanilleschote; Mark
2 El. Zitronensaft
2 El. Backmohn; gequollen
250 ml Kefir
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Pfirsiche mit Kefir-Mohn-Sauce:

Rezept - Gefuellte Pfirsiche mit Kefir-Mohn-Sauce
Die Pfirsiche gut waschen, trockentupfen, halbieren, die Kerne entfernen. Pfirsich (2) und die Beeren oder Fruechte - falls noetig - klein wuerfeln. Honig, Traubensaft, Weisswein, Marsala, Amaretti, Vanillemark und Zitronensaft in einen Topf geben und auf die Haelfte einkochen. In der Zwischenzeit, die Pfirsische (1) im Ofen (100 GradC) waehrend 5 Minuten leicht erwaermen. Die kleingeschnittene Beeren-Fruechte-Mischung in dem Topf mit der Fluessigkeit geben (etwas fuer die Dekoration beiseite stellen) und kurz aufkochen lassen. Die Pfirsichhaelfte damit fuellen. Mohn und Kefir miteinander verruehren. Die Pfirsiche auf vorgewaermte Teller setzen und mit der Mohnmasse umgiessen. Mit Fruechten oder Beeren dekorieren. * Quelle: Nach:Vegetarisch Fit 3/95 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Suessspeise, Warm, Pfirsich, Kefir, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee seine Herkunft und HerstellungTee seine Herkunft und Herstellung
Ursprünglich stammt die Teepflanze aus China. Aus ihren Blättern und Blüten bereitete man mit heißem Wasser einen wohlschmeckenden Aufguss, den Tee.
Thema 8643 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 13048 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Bohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten HülsenfrüchteBohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten Hülsenfrüchte
Bohnen gelten bei den meisten Menschen als Hausmannskost. Doch sie sind beileibe kein urdeutsches Gemüse. Nicht nur die beliebten Tomaten und Kartoffeln kamen aus fremden Gefilden zu uns, auch die Bohnen wurden aus der Neuen Welt nach Europa gebracht.
Thema 9192 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |