Rezept Gefüllte Paprika

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30290
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 31915 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Ananas im Nu geschält !
Oben und unten eine dicke Scheibe abschneiden. Ananas hinstellen und die Schale von oben nach unten abschneiden. Dann das Fruchtfleisch in Scheiben oder Würfel schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Grüne Paprika
350 gr Hackfleisch
1  altes Brötchen
1  Ei
1 je Zwiebel und Knoblauch
etwas  Salz, Pfeffer
1  Zwiebel
100 gr durchwachsener Speck
1 Dose geschälte Tomaten (400g)
1 Prise Zucker
etwas  Ketchup
150 gr Creme fraiche
600 ml Fleisch - oder Gemüsebrühe
2 El Öl
etwas  Salz, Curry, Pfeffer, Paprikapulver
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Paprika:

Rezept - Gefüllte Paprika
Von den Paprikaschoten die Deckel abschneiden, Rispen und Kerne entfernen. Das Brötchen in warmem Wasser einweichen und gut ausdrücken. Hackfleisch mit dem Brötchen, einer Zwiebel(gehackt), dem Ei gut verkneten. Mit Knoblauch, Salz, Pfeffer würzen. Hackfleischmasse in die Schoten füllen. Jetzt in einem Topf Öl erhitzen, die 2. gehackte Zwiebel und den gewürfelten Speck anbraten. Paprikaschoten draufsetzen, Tomaten drum herumlegen, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Curry und 1 Prise Zucker hinzufügen. 35 Minuten bei geschlossenem Deckel schmoren. Schoten herausnehmen, Sauce mit Ketchup und Créme fráiche abschmecken. Die heiße Brühe hinzufügen, wenige Minuten kochen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Knoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und GeschmackKnoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und Geschmack
Mit dem Einzug mittelmeerischer Früchte und Gewürze in die deutsche Küche hat er mehr und mehr an Popularität gewonnen: der Knoblauch (Allium sativum), auch bekannt als Knobi, Knofi oder Knofloch.
Thema 8155 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?
Ohne Salz kann der Mensch nicht leben. Natriumchlorid, NaCl, so die chemische Formel, enthält einen lebenswichtigen Stoff: Natrium.
Thema 7357 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen
Drei schnelle Rezepte für KochanfängerDrei schnelle Rezepte für Kochanfänger
Es soll ja Menschen geben, denen sogar das Wasser beim Kochen anbrennt. Das liegt aber weniger an mangelndem Talent als vielmehr an mangelnder Übung.
Thema 13035 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |