Rezept Gefüllte Paprika

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30290
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 31725 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Möhren !
bei, Blutarmut, Bronchitis,Durchfall Nachtblindheit, Wachstumsstörungen, bekämfen Wurmbefall im Darm, gut bei Problemhaut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Grüne Paprika
350 gr Hackfleisch
1  altes Brötchen
1  Ei
1 je Zwiebel und Knoblauch
etwas  Salz, Pfeffer
1  Zwiebel
100 gr durchwachsener Speck
1 Dose geschälte Tomaten (400g)
1 Prise Zucker
etwas  Ketchup
150 gr Creme fraiche
600 ml Fleisch - oder Gemüsebrühe
2 El Öl
etwas  Salz, Curry, Pfeffer, Paprikapulver
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Paprika:

Rezept - Gefüllte Paprika
Von den Paprikaschoten die Deckel abschneiden, Rispen und Kerne entfernen. Das Brötchen in warmem Wasser einweichen und gut ausdrücken. Hackfleisch mit dem Brötchen, einer Zwiebel(gehackt), dem Ei gut verkneten. Mit Knoblauch, Salz, Pfeffer würzen. Hackfleischmasse in die Schoten füllen. Jetzt in einem Topf Öl erhitzen, die 2. gehackte Zwiebel und den gewürfelten Speck anbraten. Paprikaschoten draufsetzen, Tomaten drum herumlegen, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Curry und 1 Prise Zucker hinzufügen. 35 Minuten bei geschlossenem Deckel schmoren. Schoten herausnehmen, Sauce mit Ketchup und Créme fráiche abschmecken. Die heiße Brühe hinzufügen, wenige Minuten kochen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 12751 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3634 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?
Die Weinkarte bringt manchen Neuling in Verlegenheit – welches Tröpfchen soll er wählen, und wird er überhaupt schmecken? Was für Kenner ein Kinderspiel ist, kann unerfahrene Weinstubenbesucher in nachtschwarze Verzweiflung stürzen.
Thema 8190 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |