Rezept Gefüllte Papayas

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Papayas

Gefüllte Papayas

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2366
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2683 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Löwenzahnwurzeltee !
Anregend für Galle , Leber und Niere , baut neue Magensäure auf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  nicht zu reife Papayas
3  Tomaten
2  Zwiebeln
250 g Schinkenspeck
150 g Champignons
2 El. Butterschmalz
150 g Paniermehl
- - Salz
- - Pfeffer
75 g geriebener Goudakäse
- - Butter
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Papayas:

Rezept - Gefüllte Papayas
Papayas längs halbieren, entkernen und Fruchtfleisch nicht zu tief herausschaben. Tomaten überbrühen und abziehen. Tomaten, Zwiebeln und Speck in Würfel, Pilze in Scheiben schneiden. Butterschmalz erhitzen, Zwiebeln und Speck darin andünsten, Tomaten, Pilze, Papayafruchtfleisch und Paniermehl hinzufügen und andünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Masse in die Papayahälften füllen, mit Käse bestreuen und Butterflöckchen darauf verteilen. In eine gefettete Auflaufform geben und in den kalten Backofen setzen. E: Unten. T: 200°C / 30 bis 40 Minuten, 5 Minuten 0.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienische Nudelvielfalt - von Al Dente und NudelformenItalienische Nudelvielfalt - von Al Dente und Nudelformen
„Sie haben da was“: So komisch die Nudel beim berühmten Loriot-Sketch ungewollt über das gesamt Gesicht wandert, so lecker präsentiert sie sich auf unseren Tellern. Königin der Nudeln ist die italienische Pasta:
Thema 9854 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 9903 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Heißgetränke - Getränke die einen WärmemHeißgetränke - Getränke die einen Wärmem
Wenn es draußen so um die 0° Celsius hat und die Luft feucht ist, schleichen Schnupfen und Husten um die Ecken und lauern, ob sie einen zu fassen kriegen.
Thema 5912 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |