Rezept Gefüllte Muschelnudeln mit Lachssahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Muschelnudeln mit Lachssahne

Gefüllte Muschelnudeln mit Lachssahne

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4489
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6892 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ganze Walnusskerne !
Wenn Sie Walnüsse im Ganzen aus der harten Schale bekommen möchten, legen Sie sie vor dem Knacken etwa 24 Stunden in Wasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 Glas Muschelnudeln, große bunte (250 g)
- - (ersatzweise Spaghetti)
- - Salz
- - weißer Pfeffer
1  Zwiebel, kleine
150 g Lachs, geräucherter
3  Butter oder Margarine (30 g)
3  Mehl (30 g)
200 g Schlagsahne
1 Tl. Gemüsebrühe (evtl. mehr)
2 Tl. Zitronensaft (evtl. mehr)
- - Fett für die Form
30 g Parmesankäse, geriebener
- - Dill
- - Zitronen
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Muschelnudeln mit Lachssahne:

Rezept - Gefüllte Muschelnudeln mit Lachssahne
1. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. 2. Zwiebel schälen und fein würfeln. Lachs in feine Streifen schneiden. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Mehl zugeben, unter Rühren goldgelb anschwitzen und mit 3/8 l Wasser und Sahne ablöschen. Aufkochen, Brühe einrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Lachsstreifen unterheben. 3. Nudeln abgießen, in eine gefettete Auflaufform setzen oder Spaghetti zu Nestern drehen. Soße in die Nudeln bzw. Nester füllen. Mit Käse bestreuen. Bei höchster Hitze im Backofen oder unterm Grill 5-8 Minuten überbacken. Getränk: kühler Weißwein.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rettich - etwas Schärfe für den SalatRettich - etwas Schärfe für den Salat
Als ‚Radi’ kennt man ihn in Bayern, als ‚Reddisch’ in der Pfalz – die scharfen Wurzeln machen sich würzig in sommerlichen Salaten, sind gesund auch einfach aus der Hand geknabbert und seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Ernährung.
Thema 9674 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2
Wer sich einmal ganz trendig an einem Gericht aus schwarzen Lebensmitteln versuchen will, kann aus einer großen Zahl von Früchten, aber auch Gemüsen wählen.
Thema 9881 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 1 des SelbstversuchesHartz IV - Tag 1 des Selbstversuches
Da ich erst heute beginne, mich von den Lebensmitteln zu ernähren, ist also in Wirklichkeit heute Tag 1 des Selbstversuches – neue Zählung. Nach dem Frühstück will ich mir einen Überblick verschaffen, was ich wann esse und wie hoch mein finanzieller Puffer ist.
Thema 17579 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |