Rezept Gefuellte Melanzane auf orientalische Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Melanzane auf orientalische Art

Gefuellte Melanzane auf orientalische Art

Kategorie - Fleischgeri, Auberginen, Hackfleisch, Oesterreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26365
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3984 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaffee mit Zitrone gegen Migräne !
Manchmal hilft bei Migräneanfällen Kaffee mit Zitrone. Pressen Sie eine halbe oder ganze Zitrone aus und vermischen den Saft mit starkem Kaffee und trinken ihn schluckweise. Es schmeckt zwar nicht besonders gut, aber es soll schon manch einem geholfen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Auberginen (a ca. 200 g)
- - Salz, Pfeffer
1 El. Oel
200 g Faschiertes Hammelfleisch
40 g Gekochten Reis
2  Tomaten
- - Knoblauch
- - Gehackte Petersilie
40 g Parmesan
40 g Butter
1/2 l Tomatensauce
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Melanzane auf orientalische Art:

Rezept - Gefuellte Melanzane auf orientalische Art
Melanzane waschen, der Laenge nach halbieren, auf der Schnittflaeche kreuzweise einschneiden und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Mit der Schnittflaeche auf ein geoeltes Blech legen und im heissen Rohr so lange braten bis das Fruchtfleisch weich ist. Anschliessend das Fruchtfleisch ausloesen und fein hacken. Hammelfleisch mit Reis, in Wuerfel geschnittene Tomaten und Melanzanefleisch vermischen. Mit Salz, Pfeffer und zerdrueckten Knoblauch nach Geschmack wuerzen. Ausgehoehlte Melanzane mit der Masse fuellen, in ein feuerfesten Geschirr lege, mit geriebenen Parmesan bestreuen, mit Butter betraeufeln und mit Tomatensauce untergiessen. Im Vorgeheizten Backrohr ueberbacken und anschliessend servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wildschwein und WildschweinfleischWildschwein und Wildschweinfleisch
Wer sich beim Walspaziergang unverhofft Aug in Aug mit einem ausgewachsenem Wildschwein wiederfindet und dieses Schwein gerade Frischlinge beschützt, ist es das Klügste, sich flach auf den Boden zu legen und tot zu stellen.
Thema 9483 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Raffinierte Tomatensuppe zum selber machenRaffinierte Tomatensuppe zum selber machen
Manchmal tragen Massenfabrikationen und Fantasielosigkeit zu Unrecht dazu bei, den Ruf eines eigentlich guten Gerichts zu verderben. Die Tomatensuppe ist ein solches Opfer.
Thema 40485 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Die spanische Küche: Vielfältig und TemperamentvollDie spanische Küche: Vielfältig und Temperamentvoll
Ein kräftiges Olé! auf die spanische Küche. Sie besticht durch ihre Vielfältigkeit und ihren Ideenreichtum, führt in der deutschen Restaurantlandschaft aber immer noch ein Schattendasein.
Thema 7326 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |